Test Drive Unlimited 3 (Arbeitstitel): Neues Rennspiel in Entwicklung; Gerüchte über Südamerika & Online-Fokus

 
Test Drive Unlimited 3 (Arbeitstitel)
Entwickler: KT Racing (Kylotonn)
Publisher: Nacon
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Test Drive Unlimited 3 (Arbeitstitel) in Entwicklung; Gerüchte über Südamerika, Online-Fokus und Termin

Test Drive Unlimited 3 (Arbeitstitel) (Rennspiel) von Nacon
Test Drive Unlimited 3 (Arbeitstitel) (Rennspiel) von Nacon - Bildquelle: Test Drive Unlimited 2 von Eden Games und Bandai Namco
Ein neues Spiel aus der Reihe "Test Drive Unlimited" befindet sich in Entwicklung, dies bestätigte Benoit Clerc (Head of Publishing bei Nacon, ehemals Bigben) in einem Interview mit GamesBeat. Das Rennspiel wird als "mit Abstand größtes Projekt" des Unternehmens beschrieben. Es entsteht bei KT Racing (Kylotonn), die u.a. für WRC 8 (World Championship Rally), TT Isle of Man und V-Rally 4 verantwortlich waren. Mit WRC 8 machte das Studio einige Schritte nach vorne und lieferte das bisher beste Rennspiel aus dem Hause ab (zum Test).

Die Bestätigung der Entwicklung ruft zugleich ein Gerücht ins Gedächtnis, das vor einigen Monaten die Runde machte (via wccftech). Bei Reddit behauptete ein Mitarbeiter von Ubisoft Paris (KT Racing sitzt in Paris und Lyon), dass Test Drive Unlimited 3 bei KT Racing in Produktion sei und in Südamerika spielen werde. Das Spielprinzip soll sich weitgehend an den Vorgängern orientieren. Ungefähr 90 Fahrzeuge sollen enthalten sein, je nach verfügbaren Lizenzen. Außerdem wird es mehr (kaufbare) Häuser als in beiden Vorgängern zusammen geben. Die Physik-Simulation soll auf WRC 8 basieren. Im Vergleich zu dem Rallye-Spiel soll die Grafik generell wesentlich besser ausfallen. Es wird einen Einzelspieler-Modus geben, jedoch würde das Hauptaugenmerk auf dem Online-Multiplayer-Modus liegen. Vergleiche mit GTA Online werden in Bezug auf die Update-Häufigkeit gezogen. Test Drive Unlimited 3 soll Ende 2020 erscheinen, allerdings ist sich die anonyme Quelle relativ sicher, dass das Spiel aufgrund des aktuellen Entwicklungsstatus auf 2021 verschoben wird. Die PC-Version soll übrigens zeitexklusiv im Epic Games Store erscheinen. Offiziell bestätigt wurden diese Gerüchte bisher nicht.
Quelle: GamesBeat, wccftech, Reddit

Kommentare

HardBeat schrieb am
Hoffentlich nimmt man sich FH4 zum Vorbild was Steuerung und Grafik angeht und packt noch ein wenig mehr Strecke dazu. Wenn ich an TDU 2 denke war das im Nachhinein eine ganz schön schwammig zu steuernde und grafisch durchwachsene Angelegenheit.
flo-rida86 schrieb am
Sting666 hat geschrieben: ?
04.03.2020 15:56
Interessant. Ich hatte damals mit dem 2ten Teil durchaus Freude.
Leider waren auf der PS3 sämtliche Netzwerkfunktionen, Server etc. so schrottig, dass ich es die meiste Zeit solo spielen musste.
Ich hoffe, dass wird diesmal nicht der Fall sein *Daumendrück*
Das will ich mal hoffen immerhin muss man für den MP Blechen,okay ich hole wenn eh für PC aber dennoch.
manu! schrieb am
Ogott Test Drive 2 aufm Amiga mit... 13 fps?Kann mich noch gut erinnern :) na mal schaun was raus kommt.
Akabei schrieb am
Dito. Wobei die Animationen noch das kleinste Problem des Spiels waren. Furchtbare Fahrphysik und null Geschwindigkeitsgefühl haben mich deutlich mehr gestört.
Den Erstling könnte ich hingegen mal wieder installieren.
starhorst schrieb am
UAZ-469 hat geschrieben: ?
04.03.2020 20:31
Der Erstling war ein Meilenstein, der Nachfolger eine herbe Enttäuschung für mich. Zu lesen, dass sie auf Online-Fokus setzen, erscheint mir, in Hinsicht auf The Crew 2, äußerst gewagt.
Natürlich wünsche ich denen ein gutes Gelingen und hoffe, dass sie sich mehr an TDU1 orientieren. TDU2 war online komplett unbrauchbar mit grottigen Servern, nicht existenter Balance zwischen Fahrzeugen und dem lächerlichen Grindfest das einen praktisch ins Casino drängte.
Hab genau das gleiche Gedacht als ich das hier grad gelesen habe. Teil 2 War so mies, die Animation der Leute, die 5 sich immer wiederholenden Ansagen bei Rennen. Würg. Teil 1 war dagegen wirklich ein Meilenstein. Wie oft ich einfach nur um die Insel gefahren bin...herrlich.
schrieb am