A Juggler's Tale: Bühne frei für das stimmungsvolle Marionetten-Abenteuer aus Deutschland

 
von ,

A Juggler's Tale: Bühne frei für das stimmungsvolle Marionetten-Abenteuer aus Deutschland

A Juggler's Tale (Plattformer) von Mixtvision
A Juggler's Tale (Plattformer) von Mixtvision - Bildquelle: Mixtvision
Am 29. September 2021 haben der Ludwigsburger Entwickler kaleidoscube und der Münchner Publisher Mixtvision den narrativen Puzzle-Plattformer A Juggler's Tale für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch veröffentlicht. Via Epic Games Store, GOG und Steam, wo bis dato 90 Prozent der Nutzerreviews positiv sind, wird im Gegensatz zu Humble Store, PlayStation Store, Microsoft Store und eShop ein Launch-Rabatt von zehn Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (13,49 Euro statt 14,99 Euro).

Spielbeschreibung des Herstellers: "A Juggler’s Tale ist ein 2.5D-Side-Scrolling-Abenteuer, das in Form eines Puppenspiels präsentiert wird und auf dem letztjährigen IGF als Bestes Studentenspiel nominiert wurde. Die Spieler:innen müssen die einzigartige Steuerung meistern, um Rätsel zu lösen, Gefahren zu entkommen und der Marionette Abby zu helfen, ihre Freiheit zu erlangen - ohne Haken und Ösen."

"Wir hätten nie geglaubt, dass aus unserem Studentenprojekt ein vollwertiges Indie-Spiel werden würde - ein wahr gewordener Traum!", so Dominik Schön, Spieldesigner von A Juggler's Tale und Mitgründer von kaleidoscube. "Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns auf unserem Weg unterstützt haben. Wir können es kaum erwarten, dass ihr endlich in die Welt von A Juggler's Tale eintauchen könnt."

"Es war eine herausragende erste Zusammenarbeit mit kaleidoscube. Man kann die Leidenschaft und Detailverliebtheit des Teams wirklich in jedem Aspekt des Spiels spüren. Es war eine große Freude, mit diesem talentierten und hoch professionellen Team an A Juggler's Tale zu arbeiten.", so Benjamin Feld, Director Games Publishing und Executive Producer bei Mixtvision. "Neben der bildschönen Gestaltung ist es vor allem die Meta-Erzählung, die A Juggler's Tale so besonders macht. Jetzt sind wir gespannt, wie dieses märchenhafte, cineastische Adventure beim Publikum ankommen wird."

Als Features werden genannt:
  • Vielschichtige Bedeutung - Inspiriert vom deutschen Puppentheater, fügt die auf Marionettenfäden basierende Mechanik eine neue Ebene zum Lösen von Rätseln hinzu und knüpft gleichzeitig an Themen wie Autonomie und Schicksal an.
  • In einem Land weit, weit entfernt - Tauche ein in eine gefährliche Märchenwelt, die mit leuchtenden Farben und einer Mischung aus 2D- und 3D-Grafikstil zum Leben erweckt wird.
  • Ein meisterhafter Geschichtenerzähler - Genieße die märchenhaft vertonte, lyrische Geschichte über Abby, die von einem mysteriösen Puppenspieler erzählt wird.
  • Meistere knifflige Herausforderungen - Hilf Abby gegen alle Widrigkeiten zu überleben, indem du Fallen entkommst, Gefahren umgehst und allmählich dem Zug der Fäden selbst trotzt.
  • Gegen alle Widerstände - Erlebe ein düsteres und doch hoffnungsvolles Abenteuer, das die Bedeutung von Freiheit erforscht.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: kaleidoscube / Mixtvision / Steam

Kommentare

MrLetiso schrieb am
Das Ding ist mal richtig schön!
schrieb am