Call of Duty: Warzone: Die baldige Integration von Black Ops Cold War (zusätzlich zu Modern Warfare)

 
von ,

Call of Duty: Black Ops Cold War - Die baldige Integration von Black Ops Cold War (zusätzlich zu Modern Warfare)

Call of Duty: Warzone (Shooter) von Activision
Call of Duty: Warzone (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Infinity Ward und Raven Software werden Call of Duty: Warzone (Free-to-play) in Zukunft weiter ausbauen. Mit dem Verkaufsstart von Call of Duty: Black Ops Cold War am 13. November und weiterführend mit der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops Cold War Saison 1 am 10. Dezember werden Warzone-Spieler zukünftig in allen Modi des Battle-Royale-Modus neue Cold-War-Inhalte zu Gesicht bekommen. Warzone wird also in Zukunft sowohl Call of Duty: Modern Warfare als auch Call of Duty: Black Ops Cold War unterstützen.

Activision Blizzard: "Zum Beispiel werden die Welten aus Warzone, Modern Warfare und Black Ops Cold War zusammengeführt, was Spielern erlaubt, ihren Fortschritt und ihre XP in allen drei Welten zeitgleich zu erhöhen, egal welchen Titel sie gerade spielen. Auch die Operator, die in Modern Warfare und Black Ops Cold War freigeschaltet werden, können nach Verdansk mitgenommen werden, inklusive ihrer Skins. (...) Alle Waffen aus Modern Warfare und Black Ops Cold War werden in Warzone verfügbar sein. Ebenso wird das Battle-Pass-System fortgeführt, dank dem alle Updates und Inhalte, die nach dem Release regelmäßig dazukommen, in allen drei Spielen sichtbar sind. Dasselbe gilt auch für die große Mehrheit von In-Game Käufen, wobei diejenigen, die auch in Warzone spielbar sind, klar als solche ausgewiesen werden."


"Sobald Saison 1 im Dezember an den Start geht, gelten eure EP und Stufenaufstiege also für alle drei Call of Duty-Titel: Black Ops Cold War, Modern Warfare und Warzone. Dieses Fortschrittssystem ist vertraut und zugleich innovativ, denn so könnt ihr in allen drei Spielen gleich aufsteigen, unabhängig davon, welchen der Titel ihr spielt. (...) Warzone teilt seinen Waffenfortschritt mit Black Ops Cold War und Modern Warfare."


Militärränge und Modi
  • "Im Kasernen-Menü jedes Titels wartet eine neue Änderung auf euch: Eure normalen Ränge (Stufe 1-55) heißen jetzt Militärränge. Diese werden in allen drei Spielen vollständig synchronisiert (für Spieler von Black Ops Cold War ab Veröffentlichung und für Spieler von Modern Warfare und Warzone ab Saison 1).
  • Dank des universellen Fortschrittssystems könnt ihr unabhängig vom gespielten Titel aufsteigen (und EP erhalten)!
  • Ihr macht wie gewohnt Fortschritte, indem ihr Mehrspieler-Modi spielt, Herausforderungen meistert (in Black Ops Cold War oder Modern Warfare) und Warzone-Spiele spielt.
  • Dieses Fortschrittssystem gilt auch für Black Ops Cold War Zombies, sodass ihr auf jeden Fall aufsteigen könnt, egal wie ihr spielt!"

Zurücksetzen des Spielerfortschritts
  • "Um den Spielerfortschritt in allen drei Spielen zu synchronisieren, wird euer (Militär-) Rang in Modern Warfare und Warzone beim Start von Black Ops Cold War Saison 1 zurückgesetzt. Eurer Rang wird dadurch mit eurer Stufe in Black Ops Cold War beim Start von Saison 1 synchronisiert.
  • Keine Sorge - es werden nur eure EP zurückgesetzt. Alles, was ihr bisher freigeschaltet habt (z. B. Waffen, Extras und Abschussserien in Modern Warfare), bleibt euch erhalten."


Saisonaler Prestige-Stufenaufstieg
  • "Euer saisonaler Offiziersfortschritt wird jetzt zu so genannten Saisonstufen, die an ein saisonales Prestige-Stufenaufstiegssystem gekoppelt sind. Sie werden spielübergreifend in allen drei Titeln synchronisiert.
  • Wenn euer Saison-Stufenaufstieg beginnt, wird auch das dazugehörige Interface erneuert.
  • Der Saisonfortschritt wurde mit Aspekten des traditionellen Prestige-Systems überarbeitet, sodass Spieler Belohnungen wie unfassbar coole frühere Objekte aus der Welt von Black Ops freischalten und benutzen können!
  • Eure Stufenaufstiege in Black Ops Cold War, Warzone und Modern Warfare werden alle bei euren Saison- und Prestige-Stufen berücksichtigt.
  • Die bevorzugte Methode, um Prestige zu verdienen, ist das Spielen von Black Ops Cold War, denn im Laufe der Saisons sind Herausforderungen rund um Black Ops Cold War, EP-Events und andere Vorteile geplant.
  • Denkt daran, dass ihr den Großteil dieser Inhalte verdienen könnt oder kostenlos erhaltet, indem ihr einfach einen der Titel oder alle drei spielt."

Detaillierte Angaben über Spielerfortschritt, Waffenfortschritt, Operator-Auswahl, Battle-Pass-Integration und Shop-Zugriff findet ihr hier.

Letztes aktuelles Video: VideoTest

Quelle: Activision Blizzard

Kommentare

Loopan schrieb am
Seit dem aktuellen Patch kann ich meinen Operator nicht mehr auswechseln! Ich kann den neuen zwar anwählen aber sobald ich in die Lobby zurückkehre ist wieder der alte Operator vorhanden! Kennt das jemand? Ist auf XBox btw.
schrieb am