NieR Re[in]carnation: Japan-Start des Smartphone-Ablegers; kurzer Blick auf die Kämpfe

 
NieR Re[in]carnation
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

NieR Re[in]carnation - Japan-Start des Smartphone-Ablegers; kurzer Blick auf die Kämpfe

NieR Re[in]carnation (Action-Adventure) von Square Enix
NieR Re[in]carnation (Action-Adventure) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
NieR Re[in]carnation, der Nier-Ableger für Smartphones mit Android oder iOS, wird am 18. Februar 2021 in Japan erscheinen, dies bestätigte Square Enix beim diesjährigen Nier-Weihnachtalivestream-Event. Auch die Vorregistrierung wurde gestartet (zur Website). Das bei Applibot entwickelte Spiel soll ebenfalls (irgendwann) in westlichen Regionen veröffentlicht werden.

Der Mobile-Ableger wird als ein "Command-Action-Rollenspiel" beschrieben. In den Kämpfen wird man seinen Spielfiguren also Befehle erteilen können, die dann in einer Art Runden-Modus ausgefochten werden. In der Produktbeschreibung ist ebenso von einem "Auto-Modus" die Rede, in dem die Feinde automatisch angegriffen werden, damit diejenigen, die "in dieser Art von Spielen nicht so gut sind", leichter mithalten können. Im folgenden Trailer, in dem ein Ingame-Event mit Charakteren aus NieR: Automata (2B, 9S und A2) angekündigt wird, kann man einen kurzen Blick auf die Kämpfe werfen.

Außerdem verkündete der Publisher, dass NieR: Automata mittlerweile mehr als 5 Mio. Mal weltweit ausgeliefert wurde (inkl. Digitalverkäufe). Ende September 2020 lag der Wert noch bei 4,85 Mio. Ende März 2020 war noch von 4,5 Mio. Exemplaren die Rede.

Letztes aktuelles Video: NieRAutomata Ingame Collaboration Trailer Japan

Quelle: Square Enix, Gematsu

Kommentare

HellToKitty schrieb am
Die sollen mal lieber ihre alten Spiele patchen.
ISuckUSuckMore schrieb am
Sieht aus wie eine Mischung aus Xenoblades2 und ein wenig pokemon
Mr_Peppschmier schrieb am
Nier Automata hat mich echt mega positiv überrascht. Eins der wenigen Spiele, die ich komplett durchgesuchtet hab.
schrieb am