Vampire: The Masquerade - Shadows of New York: Zweite Visual Novel im World-of-Darkness-Universum steht bereit

 
Vampire: The Masquerade - Shadows of New York
Entwickler:
Publisher: Draw Distance
Release:
10.09.2020
10.09.2020
10.09.2020
10.09.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Vampire: The Masquerade - Shadows of New York: Zweite Visual Novel im World-of-Darkness-Universum steht bereit

Vampire: The Masquerade - Shadows of New York (Adventure) von Draw Distance
Vampire: The Masquerade - Shadows of New York (Adventure) von Draw Distance - Bildquelle: Draw Distance
Am 10. September 2020 haben Draw Distance die wie auch schon Coteries of New York im World-of-Darkness-Universum angesiedelte Visual Novel Vampire: The Masquerade - Shadows of New York für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Via Steam, GOG und eShop wird ein Launch-Rabatt von zehn Prozent auf den regulären Verkaufspreis von 10,79 Euro bzw. 12,99 Euro gewährt, via PlayStation Store und Microsoft Store nicht. Die bisherigen Nutzerreviews auf Valves Download-Portal sind "größtenteils positiv" (derzeit sind 75 Prozent von 24 Reviews positiv). Auf GOG liegt der aktuelle Wertungsschnitt bei 2,8 von fünf Sternen.

In der Spielbeschreibung heißt es: "Vampire: The Masquerade - Shadows of New York ist eine eigenständige Erweiterung und das Pendant zu VtM: Coteries of New York. Während Coteries eine allgemeine Einführung in die Welt der 5. Ausgabe des erfolgreichen Tabletop-Rollenspiels ist, bietet Shadows of New York eine persönlichere, einzigartige Story.

Dein altes Leben ist vorbei und es gibt kein Zurück. Auf dich wartet auch kein Leben nach dem Tod, auf das du dich freuen könntest. Und selbst dein untotes Dasein als Vampir droht ein bitteres Ende zu finden, falls es dir nicht gelingen sollte, ein unlösbares Verbrechen aufzuklären. Willkommen in New York City ... und willkommen im Lasombra-Clan, für den Versagen niemals eine Option ist."


Als Features werden genannt:
  • Tauche in einen visuellen Roman ein, der sich mit persönlichem und politischem Horror befasst.
  • Sieh die vertraute Metropole New York mit anderen Augen. Dich erwarten neue Charaktere, neue Schauplätze und ein frischer Original-Soundtrack.
  • Spiele als Mitglied des Lasombra-Clans. Meistere die Schatten und kommuniziere mit den Bewohnern des Jenseits .
  • Schärfe deinen Geist und nimm dein Schicksal selbst in die Hand. Deine Entscheidungen wirken sich auf deine Denkweise aus, die wiederum bestimmt, welchen Pfad du einschlägst.
  • Erkunde die Straßen der Stadt, die niemals schläft. Erhasche einen Blick auf verschiedene faszinierende Charakterskizzen und knüpfe Bande mit ihren exzentrischen Einwohnern. Nur durch wiederholtes Durchspielen wirst du alle Geschichten entdecken.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Draw Distance / Steam / GOG

Kommentare

Eikant schrieb am
Das erste Spiel hatte tollen Soundtrack und top Design, aber das Spiel war eher so mittel und keine multiplen Enden waren auch schwach.
Ich finds gut, dass man sich auf einen Charakter fokussiert und bisher sind sich Spieler wohl einig, dass es das deutlich bessere Spiel ist.
Werds mir doch kaufen.
cM0 schrieb am
Coteries of New York ist übrigens gerade im Humble Choice Bundle. Ich werde CoNY demnächst spielen und Shadows of New York auf dem Schirm behalten.
Grauer_Prophet schrieb am
Schade das es keine deutsche Schriftausgabe gibt.Wird trotztem gekauft.
schrieb am