Virtual Battlegrounds: Battle Royale für VR-Schützen ist einsatzbereit

 
Virtual Battlegrounds
Entwickler:
Release:
2021
2021
2021
2021
2021
Early Access:
15.04.2020
15.04.2020
15.04.2020
15.04.2020
15.04.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Virtual Battlegrounds: Battle Royale für VR-Schützen ist einsatzbereit

Virtual Battlegrounds (Shooter) von Spiral Summit Games
Virtual Battlegrounds (Shooter) von Spiral Summit Games - Bildquelle: Spiral Summit Games
Das VR-Battle-Royale Virtual Battlegrounds von CyberDream und Spiral Summit Games ist am 15. April 2020 in den Early Access gestartet, wo es in sechs bis zwölf Monaten fertiggestellt werden soll. Als Virtual-Reality-Headsets werden HTC Vive, Oculus Rift, Valve Index und Windows Mixed Reality unterstützt. Auf Steam wird noch bis zum 22. April ein Launch-Rabatt von 15 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (14,27 Euro statt 16,79 Euro). Nach der Vorabphase soll der Preis steigen.

Der Titel sei von Grund auf für VR entwickelt worden. Die Matchs seien als Solo- und Squad-Einsätze für 24 Spieler konzipiert. Die Zahl könne in Zukunft aber noch ansteigen. Außerdem werden private Lobbys und Bot-Unterstützung geboten. Die Karte sei vier Quadratkilometer groß. Die bisherigen Nutzerreviews fallen "sehr positiv" aus (aktuell sind 81 Prozent von 76 Reviews positiv).

Letztes aktuelles Video: Early Access Launch Trailer


Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)

Screenshot - Virtual Battlegrounds (HTCVive)


Quelle: CyberDream / Spiral Summit Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am