WWE 2K Battlegrounds: Spielmodi im Überblick: Storymodus, Exhibition-Matches und Turniere

 
WWE 2K Battlegrounds
Entwickler: Saber Interactive
Publisher: 2K Games
Release:
18.09.2020
18.09.2020
18.09.2020
18.09.2020
18.09.2020
Jetzt kaufen
ab 35,98€
Spielinfo Bilder Videos

WWE 2K Battlegrounds
Ab 35.98€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

WWE 2K Battlegrounds - Spielmodi im Überblick: Storymodus, Exhibition-Matches und Turniere

WWE 2K Battlegrounds (Arcade-Action) von 2K Games
WWE 2K Battlegrounds (Arcade-Action) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
2K Games hat die Spielmodi aus WWE 2K Battlegrounds näher vorgestellt. Das Arcade-Prügelspiel mit übertriebenen Superstar-Designs und Moves bietet einen Einzelspieler-Storymodus, Exhibition-Matches (Online oder auf der Couch), King of the Battleground, Online-Turniere und Battleground-Herausforderungen.

Spielmodi im Überblick (laut Hersteller):
  • "Kampagne: In diesem Einzelspieler-Storymodus, der im comicartigen Stil erzählt wird, kann man seine Riege an WWE-Superstars erweitern, um die nächste Herausforderung zu überwinden. Im Team mit Paul Heyman und Stone Cold Steve Austin reisen die Spieler auf der Suche nach neuen Superstars für eine brandneue WWE-Marke um den Globus. Man spielt einen von sieben neu geschaffenen Superstars wie Bolo Reynolds und Jessica Johnson und reist durch verschiedene Regionen, um im Kampf gegen WWE-Superstars Kampagnen-Ziele zu erreichen und verschiedene WWE-Superstars, Power-Ups und Objekte freizuschalten
  • Exhibition: In diesem Modus kann man gemeinsam mit Freunden oder der Familie, online oder auf der Couch, seine Lieblings-Matchtypen spielen, darunter: One-on-One, Tag Team, Triple Threat. Fatal Four Way, Steel Cage Match und Royal Rumble. 
  • King of The Battleground: Die Spieler kämpfen mit bis zu sieben anderen Online-Spielern, teilen mächtig aus und versuchen, sich gegenseitig aus dem Ring zu werfen, um der letzte Kämpfer (oder die letzte Kämpferin) zu werden, die noch im Ring steht! Je länger man in der Arena bleibt, desto höher wird die Punktzahl. In dem Moment, in dem man jemanden aus dem Ring fliegen lässt, steigt schon der nächste Superstar, der draußen am Ring wartet, in das Gefecht ein.
  • Online-Turnier: Die Action steigt online in einer Reihe zeitlich begrenzter Turniere um Belohnungen mit einer breiten Palette an Siegbedingungen. Man sollte besser die Augen offen halten ... denn man kann nie wissen, welches neue Battlegrounds-Turnier gerade gestartet wird.
  • Battleground-Herausforderung: Hier kämpfen sich die Spieler von ganz unten bis an die Spitze! Man kann seinen eigenen WWE-Superstar erschaffen und die Hindernisse überwinden, die einem in den Weg geworfen werden."

WWE 2K Battlegrounds wird am 18. September 2020 für PC (Steam), PlayStation 4, Stadia, Switch und Xbox One erscheinen. Zum Verkaufsstart werden mehr als 70 ehemalige und heutige WWE-Superstars spielbar sein. Weitere Charaktere sollen später folgen. Die Standard Edition kostet 39,99 Euro. Die Digital Deluxe Edition liegt bei 49,99 Euro. Vorbesteller erhalten bei Veröffentlichung des Spiels Edge als Charakter aus der WWE Hall of Fame (Vorbesteller-Bonusangebot endet am 18. September 2020) - je nach Plattform und Shop. Die Digital Deluxe Edition beinhaltet neben Edge zusätzlich alle Versionen von "Stone Cold" Steve Austin, The Rock und Ronda Rousey, die beim Spielspart freigeschaltet werden, plus 1.100 Golddollar (eine spielinterne Währung, mit der Superstars freigeschaltet werden können) sowie kosmetische Objekte. WWE-Superstars, spielinterne Währung und kosmetische Objekte sind auch durch das Erfüllen von Zielen im Spiel freischaltbar. Es sollen keine zusätzlichen Käufe erforderlich sein.

Letztes aktuelles Video: Paul Heyman enthüllt die Game Modes

Quelle: 2K Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am