Super Mario 64: Fan-Projekt zeigt Klassiker in 4K am PC

 
Super Mario 64
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
01.03.1997
01.03.1997
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Mario 64: Fan-Projekt zeigt Klassiker in 4K am PC

Super Mario 64 (Plattformer) von Nintendo
Super Mario 64 (Plattformer) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Gerade erst haben wir in unserem exklusiven Klassiker für PUR-Abonnenten einen Blick zurück auf Super Mario 64 geworfen, da ereilt uns dank Video Game Chronicle diese Nachricht: Ein Fan-Projekt, bei dessen Realisierung die Entwickler offenbar auch Zugriff auf den Quellcode des N64-Klassikers hatten, gibt jetzt einen Einblick, wie Super Mario 64 in einer Auflösung von 4K unter DirectX 12 am PC erstrahlt. Moderne Eingabegeräte wie der Xbox-One-Controller und eine Darstellung im Ultra Widescreen werden ebenfalls unterstützt. Im Zusammenspiel mit der Drittanbieter-App Reshade soll man sogar moderne Grafikeffekte hinzufügen können.

Üblicherweise schreiten die Anwälte von Nintendo bei solchen Videos relativ schnell ein und verbieten die Veröffentlichung, doch da der Urheber keinen Download-Link zu dem Fan-Projekt veröffentlicht hat, hat er vielleicht (vorerst) keine Reaktion von Nintendo zu befürchten.



Zusammen mit anderen Mario-Spielen soll auch Mario 64 noch in diesem Jahr für Switch wiederveröffentlicht werden. Eine visuelle Qualität wie bei diesem PC-Projekt sollte man aber vielleicht nicht unbedingt erwarten.
Quelle: VGC

Kommentare

Progame schrieb am
-=Ramirez=- hat geschrieben: ?
05.05.2020 17:15
Creasy hat geschrieben: ?
05.05.2020 15:00
Wie bei "4k" zu erwarten - unglaublich hässlich. Aber für manche ist "scharf" ja tatsächlich ein synonym für schön.
Es ist halt wie früher, nur eben anstatt 640x480 eben dann 3840x2160.
Das Spiel sah schon immer so aus, alles andere ist die rosa Brille
320*240 (240p) beim Original Super Mario 64 bei 30FPS und Drops auf 20.
480p kam erst später mit Versionen auf Virtual Console.
Evil0ne schrieb am
Hawke16 hat geschrieben: ?
05.05.2020 17:52
Evil0ne hat geschrieben: ?
05.05.2020 17:41
Was für ein Käse, hättet besser das Super Mario 64 Remake in 4K vorgestellt.

Hier sieht man wenigstens das sich was getan hat oder was möglich wäre!
Das war nur eine Demo und das Gameplay war nicht mit dem des Orginals identisch. Die nun veröffentlichte Projekt ist ein perfekter PC port mit nur minimalen Veränderungen. Das ganze ist auch mit 24Mb nur minimal größer als die orginal ROM.
Das stimmt, da bin ich auch bei dir, also das es nur eine Demo ist und die Steuerung nicht so gut, aber dies wäre halt wirklich ein Konzept das wenn man weiter daran Arbeiten dürfte / könnte, ordentlich was daher macht. Während der PC Port irgendwie, naja ist... Verstehst was ich meine? :)
Hawke16 schrieb am
Evil0ne hat geschrieben: ?
05.05.2020 17:41
Was für ein Käse, hättet besser das Super Mario 64 Remake in 4K vorgestellt.

Hier sieht man wenigstens das sich was getan hat oder was möglich wäre!
Das war nur eine Demo und das Gameplay war nicht mit dem des Orginals identisch. Die nun veröffentlichte Projekt ist ein perfekter PC port mit nur minimalen Veränderungen. Das ganze ist auch mit 24Mb nur minimal größer als die orginal ROM.
Wiicasso schrieb am
Wieso?
Ja das Spiel war damals gut, aber heute gleichen die Level einem takeshis Castle level :D
Evil0ne schrieb am
Was für ein Käse, hättet besser das Super Mario 64 Remake in 4K vorgestellt.

Hier sieht man wenigstens das sich was getan hat oder was möglich wäre!
schrieb am