FIFA 21: Karrieremodus: Überblick und Verbesserungen

 
FIFA 21
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
09.10.2020
09.10.2020
Q4 2020
Q4 2020
09.10.2020
09.10.2020
Q4 2020
Vorbestellen
ab 56,99€

ab 64,98€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 21
Ab 56.99€
Jetzt vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

FIFA 21 - Karrieremodus: Überblick und Verbesserungen

FIFA 21 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 21 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
EA Sports hat den Karrieremodus aus FIFA 21 näher vorgestellt. Die Entwickler versprechen mehr Spieltiefe bei Partien, Transfers und Training. Überarbeitet wurde z.B. die (automatische) Spielsimulation, die schwer an einen Fußball-Manager erinnert, aber man kann jederzeit direkt die Kontrolle übernehmen. Schlüsselmomente wie Freistöße oder Elfmeter kann man so selbst ausführen. Außerdem wird man mehr Kontrolle über das Training und die Positionen der Spieler bekommen. Mittelfeldspieler können z.B. in "falsche 9er" umtrainiert werden, während neue Entwicklungspläne es den Spielern ermöglichen sollen, die Entwicklung des Kaders auf die Bereiche zu konzentrieren, die dem Spielstil der Mannschaft entsprechen sollen.

Das neue Spieler-Attribut "Sharpness" soll außerdem einen besseren Einblick in das Leistungsniveau der Mannschaft geben. "Sharpness" gibt an, wie wahrscheinlich es ist, dass Spieler in den entscheidenden Momenten im Verlauf einer Partie ihre Leistung erbringen. Auch dieses Attribut lässt sich gezielt steigern, z.B. durch Gruppentrainingseinheiten. Die Computerintelligenz der Gegner soll überarbeitet werden. Bessere Entscheidungen beim Tackling, Passspiel und Dribbling werden u.a. erwähnt. Die Transfers sollen ebenfalls "realistischer" ablaufen. Die ausführliche Vorstellung der Neuerungen und Verbesserungen findet ihr hier (in englischer Sprache).

Letztes aktuelles Video: Karrieremodus Trailer


Das Fußballspiel soll am 9. Oktober für PlayStation 4, Xbox One, Switch (nur Legacy-Update) und PC (Steam, Origin) sowie im weiteren Jahresverlauf auch für Google Stadia, PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen.

Die PC-Version wird auf der Fassung für PlayStation 4 und Xbox One basieren und nicht auf der Next-Generation-Variante. Die FIFA 21 Legacy Edition für Switch enthält nur eine aktualisierte Präsentation (Ingame-Menüs und Übertragungs-Einblendungen) sowie die neuesten Trikots und Kader-Updates für die bevorstehende Saison. Es sind keine neuen Spielmodi oder Verbesserungen im Vergleich zum Vorjahr enthalten.

Vorbestellungen für die Standard Edition, Champions Edition und Ultimate Edition sind bereits möglich und werden mit verschiedenen Boni belohnt. Mehr dazu hier.
Quelle: EA
FIFA 21
ab 64,98€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am