Ubisoft: Gibt Start-Lineup für Aboservice UPlay+ bekannt - 4Players.de

 
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ubisoft: Gibt Start-Lineup für Aboservice UPlay+ bekannt

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft will am 3. September den eigenen Aboservice Uplay+ starten, den es vorerst nur für den PC geben wird. Als der Dienst im Juni auf der E3-Pressekonferenz angekündigt wurde, hat man zum Start eine Bibliothek versprochen, die mehr als 100 Titel umfassen soll.

Laut Eurogamer.net hat der französische Publisher jetzt eine Liste mit Titeln veröffentlicht, auf die man zum stolzen Preis von 14,99 Euro pro Monat Zugriff erhält. Darunter befinden sich selbstverständlich die großen Reihen wie Assassin's Creed, Far Cry & Co. Auch kommende Spiele wie Watch Dogs Legion oder Gods & Monsters sollen Teil des Programms werden. Darüber hinaus stehen auch viele ältere Titel in der Liste wie Rayman, Prince of Persia oder die Siedler. Zahlreiche Vertreter des Tom-Clancy-Universums wie Splinter Cell, alte (sowie aktuelle) Einsätze von Rainbow Six und den Ghosts sowie EndWar dürfen ebenfalls nicht fehlen. Zuden wird betont, dass nach Möglichkeit immer die Premium-Editionen der jeweiligen Ubisoft-Titel im Abo-Service zur Verfügung gestellt werden sollen.

Hier die komplette Liste, die je nach Territorium aber leichte Veränderungen aufweisen kann:

Anno 1800 - Deluxe Edition
Anno 2205 - Ultimate Edition
Assassin's Creed - Director's Cut
Assassin's Creed Brotherhood - Deluxe Edition
Assassin's Creed Chronicles - China
Assassin's Creed Chronicles - India
Assassin's Creed Chronicles - Russia
Assassin's Creed Freedom Cry - Standalone Edition
Assassin's Creed II - Deluxe Edition
Assassin's Creed III + Liberation Remastered
Assassin's Creed IV Black Flag - Gold Edition
Assassin's Creed Odyssey - Ultimate Edition
Assassin's Creed Origins - Gold Edition
Assassin's Creed Origins - Discovery Tour
Assassin's Creed Revelations - Standard Edition
Assassin's Creed Rogue - Deluxe Edition
Assassin's Creed Syndicate - Gold Edition
Assassin's Creed Unity - Standard Edition
Beyond Good and Evil
Brothers in Arms: Earned In Blood
Brothers in Arms: Hells Highway
Brothers in Arms: Road to Hill 30
Child of Light
Cold Fear
Far Cry 2 - Fortune's Edition
Far Cry 3 - Blood Dragon (Standalone)
Far Cry 3 - Deluxe Edition
Far Cry 4 - Gold Edition
Far Cry 5 - Gold Edition
Far Cry New Dawn - Deluxe Edition
Far Cry Primal - Digital Apex Edition
Flashback Origin
For Honor - Marching Fire Edition
From Dust
I Am Alive
Imperialism
Imperialism 2
Might & Magic IX
Might & Magic VII - For Blood And Honor
Might & Magic VIII -Day of the Destroyer
Might & Magic X Legacy - Deluxe Edition
Might & Magic: Heroes II - Gold Edition
Might & Magic: Heroes III - Complete Edition
Might & Magic: Heroes V - Standard Edition
Might & Magic: Heroes VI - Gold Edition
Might & Magic: Heroes VI - Shades of Darkness
Might & Magic: Heroes VII - Deluxe Edition
Might & Magic: Heroes VII - Trial by Fire
Monopoly PLUS
Ode
Panzer General 2
Panzer General 3D assault
POD Gold
Prince of Persia (2008)
Prince of Persia: The Forgotten Sands - Deluxe Edition
Prince of Persia: The Sands of Time
Prince of Persia: The Two Thrones
Prince of Persia: Warrior Within
Rayman 2
Rayman 3
Rayman Forever
Rayman Legends
Rayman Origins
Rayman Raving Rabbids
Silent Hunter 2
Silent Hunter 3
Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific - Gold Edition
Silent Hunter 5: Battle of the Atlantic - Gold Edition
South Park: The Stick of Truth - Standard Edition
Speed Buster
Starlink - Digital Deluxe Starter Kit
Steep - X Games Gold Edition
The Crew - Ultimate Edition
The Crew 2 - Gold Edition
The Settlers 1 - History Edition
The Settlers 2 - History Edition
The Settlers 3 - History Edition
The Settlers 4 - History Edition
The Settlers 5: Heritage of the Kings - History Edition
The Settlers 6: Rise of an Empire - History Edition
The Settlers 7: Paths to a Kingdom - History Edition
Tom Clancy's EndWar
Tom Clancy's Ghost Recon
Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier - Deluxe Edition
Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Ultimate Edition
Tom Clancy's Rainbow Six - Standard Edition
Tom Clancy's Rainbow Six 3 - Gold Edition
Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown
Tom Clancy's Rainbow Six: Siege - Ultimate Year Four Edition
Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas
Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas II
Tom Clancy's Splinter Cell
Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist - Deluxe Edition
Tom Clancy's Splinter Cell Chaos Theory
Tom Clancy's Splinter Cell Conviction - Deluxe Edition
Tom Clancy's Splinter Cell Double Agent
Tom Clancy's The Division - Gold Edition
Tom Clancy's The Division 2 - Ultimate Edition
Trackmania Turbo
Transference - Uplay
Trials Evolution - Gold Edition
Trials Fusion - Standard Edition
Trials Rising - Gold Edition
Uno
Valiant Hearts
Warlords Battlecry
Warlords Battlecry 2
Watch_Dogs - Complete Edition
Watch_Dogs 2 - Gold Edition
World In Conflict - Complete Edition
Zombi
Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Sunblaster schrieb am
Mario als spielbarer Charakter in Ass Creed dann ja?
Ubisoft könnte ihm ja einen Gastauftritt in seinem Multifranchise-crossover-Brawler verschaffen. Ups... die haben ja nicht mal einen?... weil sie nur Liveservices machen.
Xris schrieb am
Sunblaster hat geschrieben: ?
18.07.2019 18:43
traceon hat geschrieben: ?
18.07.2019 10:15
Immerhin ist der Inhalt der Season-Pässe offenbar dabei (Gold-Versionen).
Sunblaster hat geschrieben: ?
17.07.2019 16:35
Enthält ja nicht mal Mario & Rabbids: Battle Kingdom...
Lame?
Hust - das Abo gibt es erstmal nur fürn PC.
Ubisoft bringt?s halt nicht... Nintendo hat Banjo auf die Switch gebracht... Ubisoft schafft?s nicht mal Mario auf den PC zu bringen...
Mario als spielbarer Charakter in Ass Creed dann ja?
Sunblaster schrieb am
traceon hat geschrieben: ?
18.07.2019 10:15
Immerhin ist der Inhalt der Season-Pässe offenbar dabei (Gold-Versionen).
Sunblaster hat geschrieben: ?
17.07.2019 16:35
Enthält ja nicht mal Mario & Rabbids: Battle Kingdom...
Lame?
Hust - das Abo gibt es erstmal nur fürn PC.
Ubisoft bringt?s halt nicht... Nintendo hat Banjo auf die Switch gebracht... Ubisoft schafft?s nicht mal Mario auf den PC zu bringen...
Xris schrieb am
Promillus hat geschrieben: ?
18.07.2019 11:28
Xris hat geschrieben: ?
17.07.2019 15:38
Wenn demnächst jeder Big Player seinen eigenen Streaming Service hat und es keine Alternativen mehr gibt. Hat man entweder gute 100 Euro im Monat an Gebühren fuer Streaminganbieter oder man kündigt und abonniert ständig aufs Neue.
Xris hat geschrieben: ?
18.07.2019 00:21
Naja.... sie werden wohl keinen der anderen großen 3rd Partys auf ihre Streaming Platform bekommen.

Warum sprichst du ständig von Streaming? Die Spiele werden doch weiterhin komplett auf den eigenen Rechner geladen, was dann mit Diensten wie Stadia oder PS Now eigentlich nichts zu tun hat. Oder hab ich irgendwas verpasst und liege falsch?
Wo ich absolut bei dir bin, ist der völlig berechtigte Einwand mit der Marktfragmentierung. Jeder große Publisher bietet dann irgendwann seinen eigenen Game-Pass an, natürlich größtenteils exklusiv mit den eigenen Titeln.
Das nervt schon jetzt beim Video-Streaming. Um da wirklich alles abzudecken, musst du dann Netflix, Maxdome, Amazon Prime, TV Now, Sky und weiß der Geier was sonst noch abonnieren.
Und um damit kurz auf ein anderes Thema einzuschwenken: Ich verstehe nicht, warum diese Exklusivitäten beim Video-Streaming nahezu geräuschlos hingenommen werden, beim Thema Epic-Store hingegen wird regelrecht der Untergang des PC-Gamings heraufbeschworen. Und da habe ich im Normalfall noch nicht mal Zusatzkosten.
Mein Fehler. :ugly:
Eventuell weil gefühlt der VoD Anbieter Markt von Anfang an schon fragmentiert war? Oder weil Steam bereits einen ähnlichen Stellenwert fuer viele PCler hat wie im Vergleich ein Konsolenhersteller fuer seine Fanboys?
Und wenn wir Epic zb mit Netflix vergleichen. Epic kauft sich laufende Spiele Produktionen exklusiv ein. Netflix produziert zu einem großen Teil selbst. Amazon ebenfalls. Auf der anderen Seite würde es ohne diesen Konkurrenzkampf vieles nicht geben. Und diese Entwicklung sehe ich bei Epic und Co ehrlich gesagt noch nicht.
Und dazu kommt noch das...
Promillus schrieb am
Xris hat geschrieben: ?
17.07.2019 15:38
Wenn demnächst jeder Big Player seinen eigenen Streaming Service hat und es keine Alternativen mehr gibt. Hat man entweder gute 100 Euro im Monat an Gebühren fuer Streaminganbieter oder man kündigt und abonniert ständig aufs Neue.
Xris hat geschrieben: ?
18.07.2019 00:21
Naja.... sie werden wohl keinen der anderen großen 3rd Partys auf ihre Streaming Platform bekommen.

Warum sprichst du ständig von Streaming? Die Spiele werden doch weiterhin komplett auf den eigenen Rechner geladen, was dann mit Diensten wie Stadia oder PS Now eigentlich nichts zu tun hat. Oder hab ich irgendwas verpasst und liege falsch?
Wo ich absolut bei dir bin, ist der völlig berechtigte Einwand mit der Marktfragmentierung. Jeder große Publisher bietet dann irgendwann seinen eigenen Game-Pass an, natürlich größtenteils exklusiv mit den eigenen Titeln.
Das nervt schon jetzt beim Video-Streaming. Um da wirklich alles abzudecken, musst du dann Netflix, Maxdome, Amazon Prime, TV Now, Sky und weiß der Geier was sonst noch abonnieren.
Und um damit kurz auf ein anderes Thema einzuschwenken: Ich verstehe nicht, warum diese Exklusivitäten beim Video-Streaming nahezu geräuschlos hingenommen werden, beim Thema Epic-Store hingegen wird regelrecht der Untergang des PC-Gamings heraufbeschworen. Und da habe ich im Normalfall noch nicht mal Zusatzkosten.
schrieb am