Ubisoft: Gerücht: Watch Dogs Legion zur Markteinführung von PS5 und Xbox Series X

 
Ubisoft
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Gerücht: Watch Dogs Legion zur Markteinführung von PlayStation 5 und Xbox Series X

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Wenn man einem Bericht bei Videogameschronicle Glauben schenken darf, dann wird Watch Dogs Legion als einer der Launch-Titel für PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen, sofern es keine größeren Verschiebungen der beiden Konsolen gibt. Microsoft und Sony halten weiterhin die Markteinführung beider Konsolen für Ende 2020 für realistisch.

Der Chef von Ubisoft (Yves Guillemot) berichtete der New York Times, dass die bisherigen Spiele-Releasetermine des Publishers durch die Umstellung auf Home-Office-Arbeit nicht wesentlich beeinträchtigt wurden. Er sagte, dass Microsoft und Sony es den Entwicklern ermöglicht hätten, die Dev-Kits der Next-Generation-Konsolen weiterhin zu verwenden, um an den kommenden Spielen zu arbeiten. Nichtsdestotrotz wäre Guillemot bereit, einige Spiele zu verschieben, falls PS5 und Xbox Serie X ihr Ziel für das Jahresende verfehlen sollten.

"Wir sehen keine signifikanten Auswirkungen auf unsere eigenen Zeitpläne, aber wir stehen mit allen unseren Partnern in Kontakt - und wenn es notwendig ist, sich anzupassen, um das Beste für sie und unsere Spieler zu tun, werden wir das tun", sagte Guillemot.

Neben Watch Dogs Legion, Die Siedler, Skull & Bones und Beyond Good & Evil 2 arbeitet Ubisoft noch an Gods & Monsters und Rainbow Six Quarantine, die auch in Zusammenhang mit PS5 und Xbox Series X genannt wurden. Über ein neues Assassins-Creed-Spiel wird ebenfalls schon lange spekuliert.
Quelle: Videogameschronicle, New York Times

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am