Worms Rumble: Start im Dezember - und ab sofort in der offenen Beta

 
von ,

Worms Rumble: Start im Dezember - und ab sofort in der offenen Beta

Worms Rumble (Arcade-Action) von Team17
Worms Rumble (Arcade-Action) von Team17 - Bildquelle: Team17
Das Echtzeit-Battle-Royale der Würmer hat heute in der offenen Beta begonnen. Auf Steam und der PlayStation 4 lässt sich die Vorab-Version von Worms Rumble (ab 13,49€ bei kaufen) laut Gematsu.com ab sofort herunterladen. Der Testlauf mit Cross-play dauert bis Montag, 9. November, 9 Uhr morgens. Zudem wurde der Launchtag der finalen Fassung verkündet. Er ist am 1. Dezember, dann wird die Vollversion für PC, PS4 und PS5 erhältlich sein.



In der Beta enthalten ist die neue Karte “Transforming Towers”, auf der sich ein Teil des Turms in einen riesigen Roboterwurm verwandelt - sowie die frischen Modi “Last Worm Standing” und “Last Squad Standing”. Ebenfalls dabei ist wieder das klassische “Deathmatch”. Im Bereich der neuen Waffen kann man sich mit den Todbringern “Sheep Launcher”, “Hammerhead”, “Sentry Turret”, “Plasma Blaster” und “Rocket Shield” vergnügen; als Support-Items kommen “Grapple Guns” und “Jetpacks” hinzu.

Worms Rumble setzt anstatt der typischen Rundenstrategie mit Spielzügen erstmals auf Echtzeit-Kämpfe und populäre Mehrspieler-Modi wie Battle Royale bzw. Last Worm Standing mit bis zu 32 Teilnehmern. Auch die individuelle Anpassung der Würmer wird hervorgehoben. Dazu schaltet man mit der Ingame-Währung und Erfahrungspunkten kosmetischen Schnickschnack wie Waffen-Skins, Outfits, Emotes sowie weitere Accessoires frei.

Letztes aktuelles Video: Release Date Open Beta Trailer

Quelle: Steam, Gematsu.com

Kommentare

CritsJumper schrieb am
Danke für den Hinweis mach ich sofort!
Hmmm. Ist ganz anders als das normale Worms. mir fast zu viel Glück und Free2Play Elemente.
schrieb am