Nacon: Big Ant Studios gekauft; Ziel: Weltmarktführer bei Spielen rund um Tennis, Rugby & Cricket werden

 
Nacon
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nacon
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nacon kauft Big Ant Studios; Ziel: Weltmarktführer bei Videospielen rund um Tennis, Rugby und Cricket werden

Nacon (Unternehmen) von Nacon
Nacon (Unternehmen) von Nacon - Bildquelle: Nacon
Nacon (ehemals Bigben) wird die Big Ant Studios aus Australien übernehmen. Die Übernahme wird den französischen Publisher maximal 35 Millionen Euro kosten, ausgehend von einem Anfangspreis von 15 Millionen Euro (Quelle: GamesIndustry.biz). Die zusätzliche Gewinnbeteiligung wird auf Basis der Performance des Studios bis zum 31. März 2024 gezahlt. Der Deal wurde bereits vom Nacon-Vorstand genehmigt und soll im nächsten Monat abgeschlossen werden.

Die Big Ant Studios sind auf Sportspiele spezialisiert, z.B. AO Tennis, Rugby League Live, verschiedene Cricket-Spiele und Titel, die auf der Australian Football League basieren. Das 2001 gegründete Studio hat aber auch an anderen Franchises wie Hellboy, Fruit Ninja und The Legend of Spyro gearbeitet. Chef des Studios wird weiterhin Ross Symons (CEO) sein.

Die Übernahme von Big Ant sollte dem Publisher eine stärkere Präsenz in der asiatisch-pazifischen Region verschaffen. Nacon will nach eigenen Angaben Weltmarktführer bei Videospielen rund um Tennis, Rugby und Cricket werden.
Quelle: GamesIndustry.biz

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Wollte man vor kurzem nicht noch Weltmarktführer im AA-Bereich werden?
Schön, dass man jetzt erstmal einen Schritt nach dem anderen setzt.
Flojoe schrieb am
Tennis Spiele kenn ich ein paar aber gabs schon mal nen einigermaßen gutes Rugby geschweigeden Cricket Spiel? Da könnte man mit ein wenig können wirklich schnell Weltherrschaftsmarktführer werden.
schrieb am