Far Cry 6: Ubisoft will am Freitag erste Spielszenen zeigen

 
von ,

Far Cry 6: Ubisoft will am Freitag erste Spielszenen zeigen

Far Cry 6 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 6 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft möchte Far Cry 6 (ab 59,99€ bei vorbestellen) schon vor der E3 2021 vorstellen, und zwar am 28. Mai (Freitag). Der Stream startet ab 18:30 Uhr und wird gegen 19:00 Uhr die Gameplay-Premiere enthüllen. Übertragen wird die Show auf YouTube oder auf Twitch (Ubisoft und Xbox).

"Unser Land ist wie diese Granate ... du musst unsere Leute schön fest umklammern, ansonsten gehen wir alle zusammen hoch", erklärt Antón Castillo, der Hauptgegenspieler in Far Cry 6, der von Giancarlo Esposito (Better Call Saul, The Boys, The Mandalorian) verkörpert wird. Präsident Antón Castillo (Esposito) strebt danach, sein Land zu früherem Glanz zu verhelfen, während er seinen Sohn Diego (Gonzalez) darauf vorbereitet, in seine Fußstapfen zu treten, um letztendlich die Führung über den fiktiven mittelamerikanischen Staat Yara zu übernehmen, der schwer an Kuba erinnert. Als moderner Guerilla-Kämpfer versucht man Castillo und sein Regime zu stürzen. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Dani Rojas (wahlweise männlich oder weiblich). Als Guerillakämpfer erkundet man die weitläufige Inselnation - vom üppigen Dschungel über Strände bis hin zu Yaras Hauptstadt Esperanza. Es soll die bisher größte Spielwelt in einem Far-Cry-Spiel überhaupt sein.

"Um erfolgreich gegen Antón Castillos übermächtiges Regime ankommen zu können, müssen die Spieler nicht nur Einfallsreichtum zeigen, sondern auch ein Arsenal einzigartiger neuer Waffen, Fahrzeuge und tierischer Gefährten (Fangs for hire) einsetzen, wie zum Beispiel Chorizo (Dackel auf Rädern)", schreibt der Publisher.

Der Open-World-Ego-Shooter soll bis Ende September 2021 (laut Geschäftsbericht von Ubisoft) für PC (Epic Games Store, Uplay), PlayStation 4, PlayStation 5, Stadia, Xbox One und Xbox Series X veröffentlicht werden. Spieler, die Far Cry 6 auf PlayStation 4 oder Xbox One kaufen, können das Spiel kostenlos auf die Version für die Folgegeneration (PlayStation 5 oder Xbox Series X) übertragen.

Letztes aktuelles Video: WeltpremiereTrailer

Quelle: Ubisoft

Kommentare

Flux Capacitor schrieb am
Ist es nun der letzte Chic vor einem Stream Stimmungsgrafiken aus der Engine zu zeigen? Oder haben die einfach die selbe PR Agentur engagiert wie Sony? ?
Jedenfalls in 12 Minuten geht es los, auch wenn das Gameplay schon geleakt wurde. Mal schauen?.
oppenheimer schrieb am
Usul hat geschrieben: ?28.05.2021 09:00 Wenn man relativ ungesört - also ohne kämpfen zu müssen - durch die Landschaft reiten und fahren kann, würde es mir reichen. Ja, so leicht bin ich zufriedenzustellen. :(
Es würde zumindest mir reichen, nur mal alle 5 oder 10 Minuten in irgendein event verwickelt zu werden, damit man auch mal was von der Kulisse mitbekommt.
Far Cry 5 hätte durchaus eine coole Atmo haben können, das setting war mal was anderes, aber permanent penetrant zugeballert zu werden ist mir einfach zu blöde.
Die Dosierung der action ist einfach maßlos übertrieben. Es fängt mit Rattattattatta an und bleibt durchgehend auf diesem level, ohne Pause, aber auch ohne gefühlte Steigerung.
Da sind ja sogar die Just Cause-Dinger zurückhaltender.
Gesichtselfmeter schrieb am
Ich hätte es toll gefunden, wenn man die Far Cry Instincts Nummer weitergesponnen hätte. Das wäre auch fürs Gameplay
ein frischerer Ansatz gewesen...hätte man in Richtung Predator gehen können.
NoCrySoN schrieb am
Das geleakte Gameplay sieht halt genau so aus wie die Vorgänger, simpel, trashig, Hirn aus, bunt und mit "lustigen" Tiergefährten.
Später vom Grabbeltisch vllt mal, wenn das eigene Gehirn wieder sinnbefreite Action brauch. Manchmal geht das halt auch. Mit FC5 hatte ich damals erstaunlich viel Spaß.
Kajetan schrieb am
Hawke16 hat geschrieben: ?28.05.2021 10:11 Dabei war Sammeln in Far Cry 2 wichtiger als in allen anderen Teilen, ohne die in der riesigen map wild verstreuten Blutdiamanten bekam man schlicht keine bessere Ausrüstung und die Schakal tapes enthilten wichtige Info szu Story. :lol:
Spielerisch sinnvoll, ja. Und nicht als Selbstzweck, nur damit was gesammelt ist.
schrieb am
Far Cry 6
ab 59,99€ bei