NHL 21: Eishockey-Sportspiel kommt im Oktober, keine Next-Gen-Version geplant

 
NHL 21
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
10.2020
10.2020
Vorbestellen
ab 68,23€
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

NHL 21: Eishockey-Sportspiel kommt im Oktober, keine Next-Gen-Version geplant

NHL 21 (Sport) von
NHL 21 (Sport) von
Es gibt Neuigkeiten, wie es mit der NHL-Serie von EA Sports weitergeht: In einem Community-Update informieren Publisher und Entwickler, dass NHL 21 nicht wie angedacht im September erscheint, sondern sich die Veröffentlichung in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie auf Ende Oktober angesetzt wurde. Ende August (und damit wahrscheinlich im Rahmen der digitalen gamescom) soll das Spiel erstmals präsentiert werden, nachdem es bei EA Play keine Rolle gespielt hat.

Im Gegensatz zu Madden NFL plant Electronic Arts keine separate Version für die nächste Konsolengeneration von Sony und Microsoft. Stattdessen verweist man auf die Abwärtskompatibilität, mit deren Hilfe man NHL 21 auch auf PlayStation 5 und Xbox Series X spielen kann.

"Wir haben uns bei NHL 21 entschlossen, uns auf Innovationen und neue Features zu konzentrieren, anstatt Ressourcen in die Portierung des Spiels in neue Konsolentechnologien zu investieren. Ihr könnt NHL 21 aufgrund der Aufwärtskompatibilität des Spiels auf Next-Gen-Konsolen zwar spielen, aber unser Fokus liegt auf der Veröffentlichung von NHL 21 für Xbox One und PS4, während wir uns schon jetzt auf die zukünftigen Möglichkeiten der Next-Gen-Systeme freuen", heißt es seitens EA Sports.

Quelle: EA Sports
NHL 21
ab 68,23€ bei

Kommentare

TheoFleury schrieb am
Würde mich freuen wenn sie keine PS5 Version anpeilen. Eventuell kommt dann endlich ein neuer Publisher und neue Entwickler ins Spiel die das ganze mit Know-How & Ideen auf die Next-Gen transformieren / modernisieren. Ich drücke die Daumen das es so hoffentlich passiert :) Freue mich seit ewiger Zeit auf ein Konkurrenzprodukt...
Falkit schrieb am
Hokurn hat geschrieben: ?
07.08.2020 22:43

Ich müsste es vermutlich mal intensiv spielen um das beurteilen zu können... es wär das erste nach paar Betas und ein bisschen NHL 11. insofern hätte ich beim einsteigen mit einem Teil vermutlich erstmal mehr Spaß bis zu dem Zeitpunkt wo man so tief drin ist, dass man Kritik formulieren kann. ;)
WEnn du vorrangig offline spielst, wirst damit auch keine großen Probleme haben. Ich war dieses Jahr auf Xbox regelmäßig top100 und manchmal top50 bei Ultimate Team bei den Wochenendligen, ohne zusätzlich packs zu kaufen, hab aber trotzdem Ende Dezember aufgehört. So früh wie noch nie. Es macht halt einfach keinen Spaß, da das Gameplay so verhunzt und voller Exploits/glitches ist, dass es mit Hockey nicht mehr viel zu tun hat
Hokurn schrieb am
Falkit hat geschrieben: ?
06.08.2020 22:02
Hokurn hat geschrieben: ?
21.07.2020 11:53
Bin ja mal gespannt, obs ein vollwertiger Teil wird oder nur ein Kaderupdate...
Mit ner Story wie bei Fifa/Madden muss ich wohl nicht rechnen im letzten Jahr der alten Plattformen...
Naja wenn man ehrlich ist, hat sich in den letzten Jahren eh nicht viel getan, eher verschlechtert sogar zum Teil.
Wir haben uns auf Features konzentriert ist auch nur pures Marketing. NHL spielt bei EA halt kaum eine Rolle...leider....daher gibts keine Next Gen Version und es wird wieder kleine Verbesserungen geben, die nach und nach über die TunerUpdates tot gepatcht werden, wodurch das Spiel (zumindest online) unspielbarer und unspielbarer wird
Ich müsste es vermutlich mal intensiv spielen um das beurteilen zu können... es wär das erste nach paar Betas und ein bisschen NHL 11. insofern hätte ich beim einsteigen mit einem Teil vermutlich erstmal mehr Spaß bis zu dem Zeitpunkt wo man so tief drin ist, dass man Kritik formulieren kann. ;)
Falkit schrieb am
Hokurn hat geschrieben: ?
21.07.2020 11:53
Bin ja mal gespannt, obs ein vollwertiger Teil wird oder nur ein Kaderupdate...
Mit ner Story wie bei Fifa/Madden muss ich wohl nicht rechnen im letzten Jahr der alten Plattformen...
Naja wenn man ehrlich ist, hat sich in den letzten Jahren eh nicht viel getan, eher verschlechtert sogar zum Teil.
Wir haben uns auf Features konzentriert ist auch nur pures Marketing. NHL spielt bei EA halt kaum eine Rolle...leider....daher gibts keine Next Gen Version und es wird wieder kleine Verbesserungen geben, die nach und nach über die TunerUpdates tot gepatcht werden, wodurch das Spiel (zumindest online) unspielbarer und unspielbarer wird
Hokurn schrieb am
Bin ja mal gespannt, obs ein vollwertiger Teil wird oder nur ein Kaderupdate...
Mit ner Story wie bei Fifa/Madden muss ich wohl nicht rechnen im letzten Jahr der alten Plattformen...
schrieb am