Moose Life: Psychedelischer Elch-Shooter vom Tempest-2000-Macher für PS4 und PSVR veröffentlicht

 
Moose Life
Entwickler:
Publisher: Llamasoft
Release:
16.02.2021
16.02.2021
16.02.2021
16.02.2021
16.02.2021
16.02.2021
16.02.2021
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Moose Life: Psychedelischer Elch-Shooter vom Tempest-2000-Macher für PS4 und PSVR veröffentlicht

Moose Life (Arcade-Action) von Llamasoft
Moose Life (Arcade-Action) von Llamasoft - Bildquelle: Llamasoft
Die Elch-Schreie blöken wieder durchs All, und zwar seit gestern nicht mehr nur auf dem PC und SteamVR-Headsets: Der psychedelische Weltraum-Shooter Moose Life von Jeff Minter (Tempest 2000) ist für PS4 und PSVR erschienen. Der PSN-Store beschreibt den bunten Wahnsinn für 12,49 Euro als "ausgelassene Vergnügungszone voller Hirsche und Pilze":

"Moose Life ist ein trippiger, psychedelischer Trance-Shooter. Moose Life wurde im Stil eines Arcade-Spiels aus den 1980er Jahren entwickelt und bietet Ihnen eine aufregende Fahrt in die Trance-Zone.

Spektakuläre Shooty-Action und ein Top-Techno-Soundtrack sorgen für gute Laune. Wenn Sie VR haben, tauchen Sie ein, um mehr Zufriedenheit zu erreichen.

Ein trippiger, aufregender Voxel-Arcade-Shooter, der speziell entwickelt wurde, um Sie in eine fröhliche, ausgelassene Vergnügungszone voller Hirsche und Pilze zu bringen.

Bereits 1994 haben wir eines der ersten Beispiele für ein neues Genre des Arcade-Spiels geschaffen: den Trance-Shooter mit "Tempest 2000" auf dem Atari Jaguar.



Seitdem haben wir Software entwickelt - sowohl Spiele als auch Visualisierer - mit der spezifischen Absicht, in ihren Benutzern eine euphorische Erfahrung zu schaffen, zu der die Spieler immer wieder zurückkehren werden, einfach weil sich das Spielen so gut anfühlt.

Zu den denkwürdigen Meilensteinen auf dem Weg gehören die Lightsynths der Virtual Light Machine, der Musikvisualisierer Xbox 360 sowie Spiele wie Space Giraffe, Gridrunner Revolution, Polybius und die Minotaur Arcade-Spiele.

In den letzten Jahren haben wir diese Erfahrungen auch in die Welt der VR gebracht. Head-Mounted-Displays liegen in der Zukunft aller, und wir machen jetzt alles, was wir erstellen, selbstverständlich in oder außerhalb von VR spielbar. Das Eintauchen über ein VR-Headset macht die stimmungsaufhellende, euphorische Natur unserer Spiele noch effektiver.

Moose Life ist der letzte Schritt auf unserer Reise in die euphorische Trance. Erstellt im Stil eines Arcade-Spiels der 80er Jahre, jedoch in 3D / VR. Sie werden das Gefühl haben, im Kopf von Eugene Jarvis selbst zu sein."


Letztes aktuelles Video: Levels 21 to 31 in VR

Quelle: PSN-Store

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am