Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack: Spielszenen-Trailer zeigt die Star-Wars-Erweiterung

 
Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.09.2020
08.09.2020
08.09.2020
Erhältlich: Digital (Origin, PSN, Xbox Store, Steam)
Erhältlich: Digital (Origin, PSN, Xbox Store, Steam)
Erhältlich: Digital (Origin, PSN, Xbox Store, Steam)
Test: Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack
Test: Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack
Test: Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack
Jetzt kaufen
ab 18,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack: Spielszenen-Trailer zeigt die Star-Wars-Erweiterung

Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack (Simulation) von Electronic Arts
Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack (Simulation) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nach der Ankündigung von dem Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack auf der gamescom 2020, die bei Star-Wars-Fans und Sims-Fans auf ein ziemlich geteiltes Echo stieß, haben EA, Maxis und Lucasfilm einen Spielszenen-Trailer veröffentlicht, der die Features des "Gameplay-Pack" näher vorstellt.

"Als Besucher auf Batuu können Sims Kontakte zu Einheimischen knüpfen, um zu verstehen, warum Batuu so vollkommen anders ist als andere Planeten, und um mehr über die Gruppierungen zu erfahren, die um die Kontrolle über den Planeten kämpfen. Der Widerstand, die Erste Ordnung und die Schurken wollen die Macht über den Black-Spire-Außenposten gewinnen, und die Spieler bestimmen mit ihren Sims, wer dabei erfolgreich sein wird. Sims können Rey und Vi Moradi vom Widerstand unterstützen, sich mit der Ersten Ordnung unter dem Obersten Anführer Kylo Ren verbünden oder mit Hondo Ohnaka und den Schurken Kredits verdienen. Wenn Sims zu spannenden Missionen aufbrechen, erhöhen sie ihren Ruf und schalten legendäre Artefakte, Ausrüstung, neue Outfits und wichtige Story-Missionen frei, mit denen sie in der Welt für Veränderung sorgen und das Machtverhältnis verschieben", schreiben die Entwickler.

"Außerdem können Spieler ein begehrtes Lichtschwert erstellen, ihren eigenen Droiden gestalten, der sie auf Missionen unterstützt, mit legendären Sternenjägern fliegen und sogar versuchen, einen Sturmtruppler zu umwerben. Wenn die Sims nach Hause zurückkehren, können sie Gegenstände wie das Lichtschwert, den Droiden, neue Artefakte, Deko und Rezepte als Erinnerung an ihre Reisen mit nach Hause nehmen. Sie können auch eine Runde Sabacc spielen oder ein Lichtschwert-Training abhalten."

Das "Gameplay-Pack" wird am 08. September für PC (Origin, Steam), PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Ein Preis wurde nicht genannt, aber "Gameplay-Packs" (ohne Lizenz) kosten in der Regel 19,99 Euro. Das Die Sims 4 Star Wars: Reise nach Batuu-Gameplay-Pack wurde von der USK ab 6 Jahren freigegeben und wird auch als Bundle mit dem Die Sims 4-Basisspiel im Handel erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: SpielszenenTrailer

Quelle: EA, Maxis

Kommentare

Jazzdude schrieb am
I like the Staaar Waaaaars.
Gibt es ein Produkt das mit dem Franchise bisher nicht in Berührung gekommen ist?
Sir Richfield schrieb am
Sildorian hat geschrieben: ?
02.09.2020 00:26
und bescheuert war Sims seit eh und je, da macht ne zusätzliche Schippe Unsinn auch nix mehr kaputt ;)
Natürlich, auf der Schiene klingt es sinnvoll.
Auf der anderen Seite behaupte ich mal ganz trocken, beide Franchises haben unterschiedliche Fangruppen.
(Da kann Frau Kennedy noch so sehr versuchen, der Macht ein Geschlecht aufzudrücken...)
Sildorian schrieb am
Soweit ich das sehe, sind weder Star Wars Fans noch Sims-Spieler sonderlich begeistert von dem Crossover, aber verdammt, ich finds lustig! :mrgreen:
Die Aufmachung des Trailers ist jetzt nicht so mein Ding, aber die gezeigten Features sehen nice aus, Star Wars nehm ich immer gerne und bescheuert war Sims seit eh und je, da macht ne zusätzliche Schippe Unsinn auch nix mehr kaputt ;)
Sir Richfield schrieb am
Zumal meine erste Assoziation beim Lesen des Namens folgende war:
Bild
Weiter als dieser Gag kam mein Interesse aber nicht. ;)
Danny. schrieb am
was zur Hölle hab ich mir da gerade angeguckt :Kratz:
ich hatte ja noch nie was für dieses Sims übrig, aber das ist einfach nur lächerlich :lol:
schrieb am