Poker Club: Ripstone kündigt die "realistischste Pokersimulation aller Zeiten" an

 
Poker Club
Entwickler:
Publisher: Ripstone
Release:
2020
2020
2020
2020
2020
2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Poker Club: Ripstone kündigt die "realistischste Pokersimulation aller Zeiten" an

Poker Club (Taktik & Strategie) von Ripstone
Poker Club (Taktik & Strategie) von Ripstone - Bildquelle: Ripstone
Ripstone hat die Pokersimulation Poker Club angekündigt, die noch 2020 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und Nintendo Switch erscheinen  und die "realistischste Pokersimulation aller Zeiten" werden soll: "Mit der Power der Unreal Engine 4 und Raytracing-Technologie wird Poker Club den Spielern die immersivste Pokersimulation aller Zeiten mit umfassenden Social-Features auf Next-Generation- und aktuellen Plattformen noch dieses Jahr bieten.

Poker Club wurde als soziale Erfahrung designt, genauso, wie die Community-Fokussierung des Gamings sich gerade entwickelt. Poker Club verbindet Spieler mit Freunden und Pokerfans überall auf der Welt - inklusive Turnieren für über 200 Spieler. Spieler können einen Club gründen oder einem Club beitreten, inklusive Ranglisten, exklusiven Turnieren und täglichen Chip-Boni. Die Mitglieder des Clubs arbeiten an gemeinsamen Zielen, um Belohnungen freizuschalten. Einige individuelle Gegenstände und Events sind Club-spezifisch, das bedeutet, der beste Weg ist das Spielen zusammen mit anderen überall auf der Welt. Poker Club wird zusätzlich Cross-Plattform- und Cross-Generation-Play unterstützen, es können also Spieler auf PC, Nintendo Switch, und auf den PlayStation- und Xbox-Plattformen zusammen spielen.

Poker Club bietet den Spielern mehr Möglichkeiten zum Spielen als je zuvor, mit vielseitigen Texas Hold’em Online-Turniermodi und Ring-Spielen. Die Spieler sind eingeladen, die Herausforderung der PCC Poker Tour anzugehen, eines immersiven Onlinekarrieremodus, der die Spieler auf eine Reise von Hinterhoftischen zu den massiven, hochdotierten Megaevents mitnimmt. Egal ob Einzeltisch- oder Mehrtisch-Turniere, Freezeouts, Shootouts, Turbos, Super Turbos, Bounties und noch viel mehr: Poker Club bietet eine Vielzahl Online-Multiplayer-Modi und individualisierbare Privatspiele, Open Tables und große Turniere. Mit einem fortschrittlichen Poker 101 Tutorial-System, das sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen Tipps und Tricks bietet, vereint Poker Club einen Jackpot an Pokerspaß für jeden.

Für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X wurde Poker Club so entwickelt, dass das Spiel die Next-Generation-Hardware und -Features komplett ausschöpft. Poker Club bringt 4K-Visuals bei 60 FPS mit, samt fortschrittlichen Render-Techniken inklusive Hardware-beschleunigtem Raytracing auf PC, PlayStation 5 und Xbox Series X. Auf der PlayStation 5 wird Poker Club die fortschrittliche Haptik des DualSense-Controllers nutzen, um die Spieler voll in das Spiel und an den Tisch zu versetzen. Das Spiel unterstützt weiterhin Cross-Buy zwischen PlayStation 4 und PlayStation 5 und Smart Delivery auf Xbox One und Xbox Series X, damit Spieler Poker Club nur einmalig kaufen müssen, um das Spiel auf beiden Konsolengenerationen spielen zu können.

Poker Club wurde von Grund auf neu entwickelt, um eine immersive Spielerfahrung auf allen Plattformen zu bieten. Durch die Egoperspektive auf das Gameplay, zusammen mit Kameras von oben und cineastischen Kamerawinkeln, bietet Poker Club ein so realistisches Gefühl, an einem Kartentisch zu sitzen wie noch nie zuvor. Es gibt sieben unglaublich detaillierte Arenen, in denen man spielt, vom heruntergekommenen Keller in Ralphs Pizzeria zum Glanz und Glamour des Casino d'Oro. Während man durch die Ränge aufsteigt zum High Roller, nimmt man an High-Stakes-Turnieren in der Intensity Arena teil und dort kann das große Geld gewonnen werden. Mit vielen Individualisierungsoptionen für die Spieler - von freischaltbarer Kleidung und Accessoires bis zu exklusiven Tischgegenständen - hat die Reise vom Hinterzimmer Spieler zum Poker Pro noch nie so gut ausgesehen."


"Poker Club wird die ultimative Pokererfahrung bieten, wenn es dieses Jahr erscheint. Nicht nur durch die volle Nutzung der Next-Gen-Technologien von PCs und Konsolen, sondern weil das Spiel eine integrierte und sehr immersive soziale Erfahrung bietet", so Phil Gaskell von Ripstone Games. "Wir haben alles in dieses Spiel integriert, was wir uns in einem Pokerspiel gewünscht haben, damit die Spieler die Fantasie, das Leben eines Pokerprofis zu leben und an unglaubliche Locations weltweit zu reisen, die man sonst nur aus dem Fernsehen oder aus Filmen kennt, ausleben können. Die In-Game-Clubs und unzählige Events verbinden sich zu einer modernen Pokererfahrung und bringen die Spieler auf der ganzen Welt zusammen. Dazu bieten wir mehr Möglichkeiten an, das Spiel zu genießen, als jemals zuvor - auf PC und Konsolen." Auf Steam kann man Poker Club bereits auf die Wunschliste setzen.

Letztes aktuelles Video: AnkündigungsTrailer


Screenshot - Poker Club (PC)

Screenshot - Poker Club (PC)

Screenshot - Poker Club (PC)

Screenshot - Poker Club (PC)

Screenshot - Poker Club (PC)


Quelle: Ripstone

Kommentare

Black Stone schrieb am
Was ein Marketing-Bullshit-Bingo, ich k**** gleich aus dem Fenster. Ist die Mehrzahl der Verbraucher inzwischen echt so hirntot, auf sowas abzufahren oder glauben das nur die PR-Verbrecher?
Ryan2k6 schrieb am
Haha, das ist zumindest mal ein P..P...Pokerface!
Sir Richfield schrieb am
Frag nicht, warum, aber bei deiner Aussage habe ich folgende Szene im Kopf:
Bild
Ryan2k6 schrieb am
Sind die Verluste dann auch so realistisch? :D
Poker ist ja was, dass ich mir in VR vorstellen könnte. Alle gemeinsam am Tisch, jeder mit seinem Avatar und die Karten vor einem auf dem Tisch.
schrieb am