Myst (Remake): Erscheint "bald" für PC, Mac und weitere VR-Headsets

 
von ,

Myst (Remake) erscheint "bald" für PC, Mac und weitere VR-Headsets

Myst (Remake) (Adventure) von Cyan Worlds
Myst (Remake) (Adventure) von Cyan Worlds - Bildquelle: Cyan Worlds
Die Oculus-Quest-Exklusivität von Myst (Remake) endet im dritten Quartal 2021 - also bis Ende September 2021. Cyan Worlds wird das Abenteuerspiel dann für PC und Mac veröffentlichen. Man wird es auf "normalen PCs mit Bildschirmen" und auf gängigen PC-VR-Headsets spielen können. Die Steam-VR-Version wird Oculus Rift, HTC Vive und Valve Index unterstützen.


Die Oculus-Quest-Umsetzung erschien im Dezember 2020, wurde aber leider nur halbherzig an die Virtual-Reality-Möglichkeiten angepasst. Zum Test: Mitte der Neunziger weckte eine Insel voller geheimnisvoller Maschinen die Neugier von mehr als sechs Millionen Spielern. Detailreich gerenderte Standbilder und Videoschnipsel direkt von der CD machten Cyans neuartiges Adventure zu einem vereinnahmenden Erlebnis – das sich im VR-Zeitalter neuerdings in Echtzeit erkunden lässt. Im Nachtest für Oculus-Quest überprüfen wir, wie sich das im Dezember veröffentlichte Remake schlägt, das später übrigens auch für andere Systeme mit und ohne VR geplant ist.

Letztes aktuelles Video: ReleaseTrailer

Quelle: Cyan

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am