Warhammer 40,000: Battle Sister: Oculus-exklusiver VR-Shooter im Universum von Warhammer 40,000 angekündigt

 
Warhammer 40,000: Battle Sister
Entwickler: Pixel Toys
Publisher: -
Release:
2020
2020
2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Warhammer 40,000: Battle Sister - Oculus-exklusiver VR-Shooter im Universum von Warhammer 40,000 angekündigt

Warhammer 40,000: Battle Sister (Shooter) von
Warhammer 40,000: Battle Sister (Shooter) von - Bildquelle: Pixel Toys
Noch ein Science-Fiction-Universum breitet sich in die VR-Welt aus: Auf der gestrigen Facebook-Connect-Event wurde der Virtual-Reality-Shooter Warhammer 40,000: Battle Sister angekündigt, und zwar exklusiv für Oculus-Headsets von Facebooks Rift- und Quest-Plattformen. Dazu gehört auch die frisch angekündigte Oculus Quest 2, die allerdings in Deutschland vorerst nicht bestellbar ist.

Screenshot - Warhammer 40,000: Battle Sister (OculusQuest,OculusRift,VirtualReality)

Screenshot - Warhammer 40,000: Battle Sister (OculusQuest,OculusRift,VirtualReality)



Als Release-Zeitraum wird 2020 angegeben. Auf dem "epischen Abenteuer" sollen massenhaft Intrigen eingestreut werden. "Kämpfe quer durch Galaxien, auf Alien-Planeten und mächtigen Schlachtschiffen", so die Trailer-Beschreibung.

Uploadvr.com erläutert, dass man die Rolle der "Veteran Sister of Battle" Sister Orphelia übernimmt. Im Laufe der Kampagne sucht sie nach ihrer Zwillingsschwester. Entwickelt wird der Titel von Pixel Toys, die zuvor das VR-Spiel Drop Dead: Dual Strike sowie Mobilspiele wie Warhammer 40,000: Freeblade entwickelt haben.



Quelle: Facebook Connect, Uploadvr.com

Kommentare

Flojoe schrieb am
Kampf Schwester! :Häschen:
Shooter im WH Universum nehm ich gerne für nicht VR wäre das auch cool gewesen.
schrieb am