Phasmophobia: Gefängnis-Level in Arbeit

 
von ,

Phasmophobia: Gefängnis-Level in Arbeit

Phasmophobia (Action-Adventure) von Kinetic Games
Phasmophobia (Action-Adventure) von Kinetic Games - Bildquelle: Kinetic Games
Phasmophobia ist seinen Entwicklern offenbar noch nicht gruselig genug: Als eines der kommenden Updates für das Action-Adventure befindet sich derzeit offenbar ein Gefängnis-Level in der Entwicklung, in dem man wie gehabt auf Geisterjagd gehen können wird.

Das Studio Kinetic Games verriet dies in seinem öffentlich einsehbaren Trello-Board-Plan (via Uploadvr.com). Auf dem offiziellen Twitter-Account wurde zudem ein Screenshot des entsprechenden Plan-Eintrags gepostet, um mehr Aufsehen zu erregen.



Der kooperative Psycho-Horror wurde am 18. September im Early Access veröffentlicht. Der voraussichtlich 2021 fertiggestellte Titel ist für bis zu vier Spieler ausgelegt und sowohl am PC als auch in VR via Valve Index, HTC Vive, Oculus Rift und Windows Mixed Reality spielbar. Außerdem wird Cross-Play zwischen VR- und Nicht-VR-Spielern unterstützt.

Letztes aktuelles Video: EinsteigerGuide

Quelle: Trello, offizieller Twitter-Auftritt, Uploadvr.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am