Viking City Builder: Nordische Aufbau-Strategie für PC angekündigt

 
Viking City Builder
Entwickler: Roslagen
Publisher: Roslagen
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Viking City Builder: Nordische Aufbau-Strategie für PC angekündigt

Viking City Builder (Simulation) von Roslagen
Viking City Builder (Simulation) von Roslagen - Bildquelle: Roslagen
Der polnische Ein-Mann-Entwickler Roslagen hat sein historisches Aufbau-Strategiespiel Viking City Builder angekündigt, das zeitlich Ende des achten Jahrhunderts verortet ist und "bald" für PC erscheinen soll. Auf Steam kann man den auf Basis der Unreal Engine entstehenden und Raytracing unterstützenden Titel bereits auf die Wunschliste setzen.

Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines Wikingeranführers, der nach der Eroberung neuer Territorien in Europa eine Siedlung gründet. Die Macher versprechen ein klassisches Städtebauspiel mit Echtzeit-Strategie-Elementen. Man errichtet Schiffe und Gebäude, kümmert sich um die Versorung sowie Beschäftigung der Einwohner, geht auf die Jagd und unternimmt Raubzüge. Außerdem muss man seine neue Heimat immer wieder gegen Angriffe vertriebener Europäer verteidigen. Hier ein erster Vorgeschmack:

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)

Screenshot - Viking City Builder (PC)


Quelle: Roslagen

Kommentare

NoCrySoN schrieb am
Man beachte: Ein-Mann-Entwickler. Dafür sieht das verdammt gut aus.
craxxis schrieb am
Soweit so normal... sieht aber noch etwas öde aus
HellToKitty schrieb am
Ich finde eher das alberne Rumgehampel, dass uns wohl Schwertkampf suggerieren soll, bei 0:42 bescheuert. Das erinnert mich an diese Matrial Arts Fail Videos auf Youtube. Viel Spaß damit auf dem englischen Eiland :)
CroGerA schrieb am
DancingDan hat geschrieben: ?
22.09.2020 08:49
CroGerA hat geschrieben: ?
22.09.2020 08:38
Also den Trailer hätte ich in diesem Zustand nicht veröffentlicht.
Warum? Sieht doch gar nicht so schlecht aus :Kratz:
Sieht aus wie Werbung für ein Mobile f2p+p2w aus.
Und irgendwie ist das ein Rip-Off von Manor Lords wenn ich mir das genauer ansehe!?
KaioShinDE schrieb am
Ich verstehe jetzt ehrlich gesagt auch nicht was an dem Trailer auszusetzen ist.
Manche Animationen wirken vom Tempo noch nicht perfekt, aber sonst sieht das sehr gut aus. Ich habe das Spiel direkt mal auf meine Steam Wunschliste gesetzt.
schrieb am