NEO: The World Ends With You: Nachfolger von The World Ends With You für PS4 und Switch angekündigt

 
NEO: The World Ends With You
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
Q3 2021
Q3 2021
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

NEO: The World Ends With You für PlayStation 4 und Switch angekündigt

NEO: The World Ends With You (Rollenspiel) von Square Enix
NEO: The World Ends With You (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat NEO: The World Ends With You für PlayStation 4 und Switch angekündigt. Der Nachfolger des 90%-Spiels The World Ends With You (-Final Remix-) soll im Sommer 2021 veröffentlicht werden. In dem Action-RPG wird man als "Rindo" eine stilisierte Nachbildung von Shibuya erkunden, während man um das Überleben kämpft und die Geheimnisse der Reaper lüftet.

NEO: The World Ends With You setzt auf eine comichafte Inszenierung. Die Spieler sollen die Sehenswürdigkeiten, die typischen Klänge und die Kultur dieses  geschäftigen Bezirks von Tokyo erkunden und an der Seite ihrer Verbündeten in rasanten Kämpfen gegen Monster antreten und Missionen abschließen.

Der Publisher schreibt: "Der neue Trailer gewährt einen ersten Einblick in NEO: The World Ends with You und hebt den modernen visuellen Stil, die 3D-Umgebungen, das Gameplay und die Kampfsequenzen sowie den eingängigen Soundtrack hervor."

Letztes aktuelles Video: Ankündigungstrailer

Quelle: Square Enix

Kommentare

Swar schrieb am
Die Nachricht über den Nachfolger hat mich wieder auf den Gedanken gebracht die bisher ungespielte Switch Version des Erstlings anzugehen.
Drexel schrieb am
Hawke16 hat geschrieben: ?
23.11.2020 18:08
Das ist doch dieser DS titel der so oft als Geheimtip genannt wurde, mal sehen ob an dem Hype irgendwas dran war.
Ich hab's auf der Switch gespielt, es war schon sehr cool, nur war auf der Switch das Kampfsystem Banane, weil es halt ursprünglich auf 2 Bildschirme und gleichzeitiger Steuerung des oberen und unteren Protagonisten ausgelegt war. Auf Switch ist davon irgendwie nur noch hektische Wischerei und Klopperei auf dem Touchscreen übrig geblieben.
Der zweite Teil scheint ja komplett auf Controller Steuerung ausgelegt zu sein. Sieht auf jeden Fall sehr nice aus in 3D. und die Musik.... ick freu mir. :)
ISuckUSuckMore schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
23.11.2020 21:20
Hab den Erstling damals auf dem DS gespielt.
Es war sicherlich einzigartig ... aber mehr auch nicht. Guter Soundtrack, mieses Kritzel-Kampfsystem, mieses Charsystem und aus der Story hätte man mehr rausholen können.
Ja also auf der Switch war das Kämpfen mit den Joycons ein echter Graus. Ansonsten mir das Spiel aber ziemlich gut gefallen. Erfrischend irgendwie. Mal schauen, wie der zweite Teil abschneidet. Sieht so aus, als würde meine Vanilla PS4 auch noch damit zurechtkommen ;)
Todesglubsch schrieb am
Hab den Erstling damals auf dem DS gespielt.
Es war sicherlich einzigartig ... aber mehr auch nicht. Guter Soundtrack, mieses Kritzel-Kampfsystem, mieses Charsystem und aus der Story hätte man mehr rausholen können.
schrieb am