The Elder Scrolls Online: Blackwood: Erweiterung und das ganzjährige Abenteuer "Tore von Oblivion" angekündigt

 
The Elder Scrolls Online: Blackwood
Release:
01.06.2021
08.06.2021
08.06.2021
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Elder Scrolls Online: Blackwood-Erweiterung und das ganzjährige Abenteuer "Tore von Oblivion" angekündigt

The Elder Scrolls Online: Blackwood (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online: Blackwood (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Die ZeniMax Online Studios haben das ganzjährige Abenteuer "Tore von Oblivion" und das neue Kapitel "Blackwood" für The Elder Scrolls Online angekündigt.

Die Blackwood-Erweiterung wird am 1. Juni auf PC und am 8. Juni für Konsolen erscheinen. In dem Kapitel müssen die Machenschaften des Daedrafürsten Mehrunes Dagon (800 Jahre vor den Ereignissen von The Elder Scrolls 4: Oblivion) aufgedeckt werden. Eine mehr als 30 Stunden lange Hauptgeschichte, viele Nebenquests, das neue Gebiet "Dunkelforst" und "zahllose Spielerleichterungen" werden versprochen. Außerdem werden Gefährten eingeführt, die zusammen mit dem Spieler in Tamriel unterwegs sein und mitkämpfen werden. Die neue Prüfung 'Felshain', die Weltereignisse 'Portale ins Reich des Vergessens' und einzigartige kapitel-spezifische Belohnungen wurden ebenfalls erwähnt. Weitere Details findet ihr hier.

Zenimax Online: "Das neue Kapitel wird die Spieler von den Mauern der kaiserlichen Stadt Leyawiin, die zum ersten Mal in The Elder Scrolls IV: Oblivion vorgestellt wurde, bis zu den trüben Sümpfen Schattenfenns und natürlich in das geheimnisvolle Gebiet Dunkelforst führen, wo die Spieler die daedrische Intrige in dessen Herzen aufdecken werden."

Das ganzjährige Abenteuer "Tore von Oblivion" soll aber mit dem Verlies-DLC "Flames of Ambition" beginnen, und zwar am 8. März für PC/Mac und Stadia sowie am 16. März für Xbox One und PlayStation 4.

"Flames of Ambition eröffnet die ganzjährige Geschichte Tore von Oblivion mit neuen Verliesen, welche die Bedrohung durch Mehrunes Dagon offenbaren, und leitet die Spieler direkt zum Erzählstrang des Blackwood-Kapitels, das im Juni folgen wird."

"Zusätzlich zu den neuen Verliesen, die nach dem Blackwood-Kapitel, also im 3. Quartal, herauskommen werden, führt der Story-DLC zum Jahresende die Spieler zum Höhepunkt des ganzjährigen Abenteuers und befördert sie geradewegs ins Herz der berühmt-berüchtigten Totenländer, der Ebene im Reich des Vergessens, über die Mehrunes Dagon herrscht. Weitere Einzelheiten zu den Verliesen im dritten Quartal und dem Story-DLC zum Jahresende, der neue Abenteuer und Gebiete mit sich bringt, folgen zu einem späteren Zeitpunkt."

Am 28. Januar 2021 um 19 Uhr werden Senior Community Manager Kai Schober und einige Mitglieder des ESO-Stream-Teams die Ankündigungen im Livestream zusammenfassen und einen ersten Ausblick auf Update 29 auf dem öffentlichen Testserver geben. Zu ihnen gesellen sich Creative Director Rich Lambert und Lead Encounter Designer Mike Finnigan.

Plan für das ganzjährige Abenteuer "Tore von Oblivion":
  • Flames of Ambition (8. März für PC/Mac und Stadia und 16. März für Xbox One und PlayStation 4)
  • Blackwood (1. Juni für PC/Mac und Stadia und 8. Juni für Xbox One und PlayStation 4)
  • Unangekündigtes DLC-Verliespaket im 3. Quartal (Veröffentlichungsdatum noch offen)
  • Unangekündigte DLC-Spielerweiterung im 4. Quartal (Veröffentlichungsdatum noch offen)

Letztes aktuelles Video: Cinematic Trailer

Quelle: Zenimax

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am