Puzzle Quest 3: Für Android, iOS und PC angekündigt

 
Puzzle Quest 3
Entwickler:
Publisher: 505 Games
Release:
2021
2021
2021
2021
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Puzzle Quest 3 für Android, iOS und PC angekündigt

Puzzle Quest 3 (Logik & Kreativität) von 505 Games
Puzzle Quest 3 (Logik & Kreativität) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Puzzle Quest 3 (PQ3) ist für Android, iOS und PC angekündigt worden. Es wird auf einem Free-to-play-Modell basieren. PQ3 entsteht beim australischen Entwicklerstudio Infinity Plus Two, das mit den Vorgängern ca. 200 Millionen Dollar Umsatz erzielt hatte. Publisher ist 505 Games. Das italienische Unternehmen hatte kürzlich die Übernahme von Infinity Plus Two bekanntgegeben.

Puzzle Quest 3 soll zu seinen Ursprüngen zurückkehren - mit Rollenspielmechaniken, typischen Heldengeschichten und dem Match-3-System. Der Publisher schreibt weiter:

"Mit einem neuen Aspekt beim traditionellen Puzzle-Gameplay bietet PQ3 ein packendes Duell-Kampfsystem in einer 3D-Spielwelt. Die Spieler gehen auf eine Heldenreise, die sie 500 Jahre nach den Ereignissen im originalen Puzzle Quest durch Etheria führt, um die Bedeutung der letzten Worte des alten Roten Drachen herauszufinden. (...) Puzzle Quest 3 wartet mit einem brandneuen Abenteuer auf, im Zuge dessen man durch Kämpfe und den Aufbau eines Vermächtnisses in spannenden Duellen zum ultimativen Helden werden kann. Das Spiel beinhaltet ein immersives Kampfsystem, mit dem die Spieler in einem ausgereiften, rundenbasierten System peinigende Zauber und lähmende Angriffe durch die Macht zerstörter Edelsteine entfachen können."

"Angesichts der überwältigenden Nachfrage nach einer Fortsetzung von Puzzle Quest durch die Fans im letzten Jahrzehnt freuen wir uns sehr, die Entwicklung von Puzzle Quest 3 verkünden zu können", so Steve Fawkner, CEO und Creative Lead bei Infinity Plus Two. "Wir arbeiten schon seit Jahren an der Vision für dieses neueste Projekt, und wie bei jedem guten Puzzle Quest-Spiel geht es um eine ausgewogene Balance zwischen Gameplay, Story und strategischem Puzzle-Lösen. Zugleich wollen wir etwas Unerwartetes einführen, um sowohl alte als auch neue Fans anzusprechen. Wir können es kaum erwarten, PQ3 mit den Spielern zu teilen."

"Puzzle Quest hat das Puzzle-Rollenspiel-Genre geprägt und ist zu einer geliebten Marke mit einem bedeutenden Erbe geworden, das bis heute mit einer Spielerbasis in Millionenhöhe nachwirkt. Was Steve [Fawkner] und sein Team geleistet haben, um die Serie als F2P-Erlebnis auf verschiedenen Plattformen neu einzuführen, wird das Puzzle-Genre zweifellos erneut neu definieren. Als vereinigtes Publisher- und Entwicklerteam haben wir der Serie einen Weg bereitet, bei dem die Spieler an erster Stelle stehen, um unserer wachsenden Community gerecht zu werden", so Clive Robert, Head of Free-to-play bei 505 Games.

Quelle: 505 Games

Kommentare

casanoffi schrieb am
Gentrie hat geschrieben: ?
24.01.2021 03:54
Teil 1 habe ich damals auf der PS Vita rauf und runter gespielt. Da gab es kein F2P.
Teil 2 auf dem PC auch kein F2P.
Was du beschreibst hört sich für mich nach einer freischaltbaren Demo an. Was natürlich super wäre. Aber F2P heißt einfach verlockung an jeder Ecke und dauerhaft Geld ausgeben. Moderne Bauernfängerei. Fortnite ist auch F2P und seitdem das läuft geht Epic auf Shoppingtour. Zuletzt haben sie sich sogar ein Einkaufszentrum gekauft.
Da hast Du natürlich Recht, F2P wird einfach viel zu gerne zur Abzockerei missbraucht.
Im Falle von Puzzle Quest (bei den mobilen Versionen) war es aber so, wie schon beschrieben.
Eine kostenlose Demo, die man durch eine einmalige Zahlung komplett freischalten konnte.
Gentrie schrieb am
Teil 1 habe ich damals auf der PS Vita rauf und runter gespielt. Da gab es kein F2P.
Teil 2 auf dem PC auch kein F2P.
Was du beschreibst hört sich für mich nach einer freischaltbaren Demo an. Was natürlich super wäre. Aber F2P heißt einfach verlockung an jeder Ecke und dauerhaft Geld ausgeben. Moderne Bauernfängerei. Fortnite ist auch F2P und seitdem das läuft geht Epic auf Shoppingtour. Zuletzt haben sie sich sogar ein Einkaufszentrum gekauft.
casanoffi schrieb am
Gentrie hat geschrieben: ?
21.01.2021 23:58
Überschrift gelesen und gefreut. Dann "Free 2 Play" gelesen.....
Wenn ich mich nicht irre, waren die beiden Vorgänger ebenfalls F2P.
Jedenfalls gab es auf den mobilen Plattformen die F2P-Option, einen Teil kostenlos zu spielen und mittels einmaliger Zahlung die restlichen "Kapitel" einfach hinzuzufügen.
Das machte die Spiele jedenfalls nicht schlechter ^^
just_Edu schrieb am
Gentrie hat geschrieben: ?
21.01.2021 23:58
Überschrift gelesen und gefreut. Dann "Free 2 Play" gelesen.....
... sich an einen früheren Teil mit f2p Start und alternativer ?Premium? Option erinnert, Hoffnung gefasst.
Allerdings wenn ich z. B. an Gems of War denke, hab da fast 400 Stunden drin versenkt und musste nicht 1 ct. dafür löhnen. Die können, wenn sie wollen auch extrem faires f2p, auch wenn ich mich frage, wie so ein Spiel vom Nichts eigentlich leben kann.
Gentrie schrieb am
Überschrift gelesen und gefreut. Dann "Free 2 Play" gelesen.....
schrieb am