Distant Kingdoms: Fantasy-Aufbauspiel setzt doch auf Early Access

 
Distant Kingdoms
Entwickler:
Publisher: Kasedo Games
Release:
kein Termin
Early Access:
05.05.2021
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Distant Kingdoms wird doch auf Early Access setzen

Distant Kingdoms (Taktik & Strategie) von Kasedo Games
Distant Kingdoms (Taktik & Strategie) von Kasedo Games - Bildquelle: Kasedo Games
Das Fantasy-Aufbauspiel Distant Kingdoms wird doch zunächst in den Early Access auf Steam starten (Zeitraum: April bis Juni 2021). Eigentlich sollte das Spiel ohne Early-Access-Phase veröffentlicht werden, aber die Entwickler erhielten wohl vorab viel Feedback von den Spielern und haben daher entschieden, doch auf den Early Access zu setzen, um die Rückmeldungen und die Wünsche von den Spielern besser berücksichtigen zu können.

Oliver Smith (Gründer der Orthrus Studios): "Obwohl wir ursprünglich eine vollständige Veröffentlichung geplant hatten, hat uns die Aufregung und der Input der Community seit der Ankündigung ein wenig ins Grübeln gebracht. Early Access bedeutet, dass wir die Community einbeziehen und unsere bereits einzigartige Spielwelt so gestalten können, dass die Spieler viele Stunden lang spielen können."

Distant Kingdoms will als "City Builder" sowohl Strategie als auch Management und Magie vereinen. Das Ziel ist es, ein florierendes Königreich aufzubauen und Menschen, Zwerge, Elfen sowie Orks zu vereinen, um schließlich und endlich die Zivilisation vor dem Ruin zu bewahren.

"Von den Göttern -aufgrund des anhaltenden Konflikts zwischen den kriegführenden Rassen- in die sagenumwobenen Länder von Ineron verbannt, müssen die Spieler eine harmonische Zivilisation bilden, ein weitläufiges Netzwerk von Städten aufbauen und ihre Bedürfnisse durch ein ausgedehntes Netz von Produktionslinien erfüllen, während sie sich durch die sozialen Schichten, von Bauern bis Adligen, durchkämpfen. Während des Steam Games Festivals vom 3. bis 9. Februar wird eine Demo von Distant Kingdoms verfügbar sein", schreiben Orthrus Studios und Kasedo Games.

Screenshot - Distant Kingdoms (PC)

Screenshot - Distant Kingdoms (PC)

Screenshot - Distant Kingdoms (PC)

Screenshot - Distant Kingdoms (PC)

Screenshot - Distant Kingdoms (PC)


Features (laut Hersteller)
  • "Baue ein weitläufiges Netzwerk von Städten und Dörfern auf, während du eine neue Zivilisation bildest.
  • Erforsche neue Technologien und unterstütze deine wachsenden Siedlungen mit magischer Beschwörung.
  • Leicht zugänglich für Anfänger, mit komplexem und tiefgehendem Gameplay für erfahrene Städtebauer.
  • Entdecke eine neue Welt voller Geheimnisse und Abenteuerpartys im unerforschten Nebel. Helfe mit, ihr Schicksal durch ein Quest- und Ereignissystem 'Wähle-dein-eigenes-Abenteuer' zu bestimmen.
  • Werde mit lästigen Kreaturen wie Drachen, Imps, Wraiths und Trollen fertig und wage dich in tiefe, dunkle und neugierige Dungeons, die auf der Karte verteilt sind.
  • Sorge dich um die Bedürfnisse deiner Bevölkerung mit einem ausgedehnten Netz an Produktionslinien, die sich durch die sozialen Schichten vom Bauern zu Adligen ziehen und werde den Wünschen jeder Rasse gerecht.
  • Helfe den Menschen, Zwergen, Elfen und Orks, in einer zukünftigen großen Offensive über mehrere Karten und Szenarien hinweg zusammenzukommen, um die Zivilisation vor dem apokalyptischen Ruin zu retten. "
Quelle: Kasedo Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am