Final Fantasy 14 Online: Endwalker: Job-Änderungen und weitere Neuerungen

 
von ,

Final Fantasy 14 Online: Endwalker - Job-Änderungen und weitere Neuerungen

Final Fantasy 14 Online: Endwalker (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: Endwalker (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat neue und veränderte Jobkommandos sowie weitere Informationen zum vierten Erweiterungspaket Final Fantasy 14 Online: Endwalker (Termin: 23. November) vorgestellt. Während des "Brief des Produzenten Live" sprach Produzent und Game Director Naoki Yoshida über Änderungen für jeden Job und generelle Anpassungen für kampfbezogene Inhalte. Außerdem stellte er die neuen Jobs "Weiser" und "Schnitter" vor.



Weitere Details:
  • "Änderungen für Jobs - Aufbauend auf den Änderungen von Shadowbringers wird Endwalker neue Spielerfahrungen für Jobs der Krieger und Magier bieten. Dies beinhaltet bedeutende Veränderungen für den Job des Beschwörers, einen neuen Einzelziel-Buff für Heiler-Jobs, Timing-basierte Effekte für einige Verteidiger-Fähigkeiten und vieles mehr.
  • Änderungen für wöchentliche Vergütungen - Normale und extreme Herausforderungen, welche Waffen als Belohnung haben, werden zusätzlich zu den erhältlichen Waffen eine Kiste mit einer Waffe als Belohnung bieten. Dadurch wird es für Spieler*innen leichter, ihre Wunschwaffe zu erhalten.
  • Änderungen für Spielsysteme - Verschiedene Veränderungen, die das Spielerlebnis verbessern, werden vorgenommen, wie z.B. neue Möglichkeiten, das HUD anzupassen, verbesserte Zielfindung für Ziele am Boden und UI-Änderungen.
  • Änderungen für HQ-Gegenstände - Um der generellen Überschwemmung von Spieler*innen-Inventaren und dem unbeabsichtigten Fund von HQ-Gegenständen entgegenzuwirken, werden einige Gegenstände, wie Sammelergebnisse, Gegenstände von Monstern und Gegenstände zum Markenaustausch, nicht mehr als HQ-Gegenstände erhältlich sein. Aktionen von Sammlern sowie Aufträge und Erfolge, die mit HQ-Gegenständen zusammenhängen, werden entsprechend angepasst. Hergestellte Gegenstände und Ausrüstung werden weiterhin normal und als HQ-Gegenstand erhältlich sein.
  • Update zu Patches nach der Veröffentlichung - Aufgrund der dringenden Notwendigkeit, die Server-Überfüllung anzugehen, ist es geplant, das System zur Reise zwischen Datenzentren nach Patch 6.0 in das Spiel einzubauen."

Bis zur Veröffentlichung von Endwalker sind folgende Events geplant:
  • "Kollaboration mit Final Fantasy 15 - Ab jetzt und bis zum 18. Oktober kehrt Noctis Lucis Caelum nach Hydaelyn zurück. Spieler, die Stufe 50 erreicht haben und den Auftrag des Hauptszenarios 'Die Ultimative Waffe' abgeschlossen haben, können teilnehmen und viele Belohnungen freischalten, inklusive Noctis' Haarschnitt, sein Outfit, das Reittier für vier Spieler 'Regalia-Typ-G' und mehr. Spieler, die diesen Auftrag bereits abgeschlossen haben, können sich mit der neuen Funktion 'Wiederholung saisonaler Aufträge' nochmals mit Noctis aufs Abenteuer begeben.
  • Kollaborationsereignis Final Fantasy 14 x Dragon Quest X - Die wunderbare Welt von Dragon Quest X kehrt vom 19. Oktober bis zum 11. November mit dem Kollaborationsereignis 'Harte Steine und weiche Birnen' nach Eorzea zurück. Spieler*innen können in diesem zeitbegrenzten Ereignis schlagkräftige und gefährliche Golems bekämpfen und Belohnungen im Stil von Dragon Quest erhalten.
  • Final Fantasy 14 Brief des Produzenten LIVE #67 - Schalte am 5. November 2021 erneut rein, wenn FINAL FANTASY XIV Online Produzent und Director Naoki Yoshida mehr davon preisgibt, was die Spieler*innen in Endwalker erwartet, inklusive dem neuen PVP-Inhalt, zusätzlichen Änderungen für Handwerker und Sammler, Änderungen am Gameplay und mehr. Die Übertragung findet auf dem offiziellen Final Fantasy 14 Twitch-Kanal statt."

Letztes aktuelles Video: Benchmark Trailer

Quelle: Square Enix

Kommentare

LeKwas schrieb am
Das Mediatour-Embargo endete übrigens, und es wurden massig neue Infos zu den neuen und überarbeiteten Job Skills hochgeladen.
Gibt's als Galerie auf Imgur:
https://imgur.com/a/4Pq7Fpm
(Es wurden davor schon viele Tooltips zu Tanks und Heilern geleakt, weil sich ein paar Streamer anscheinend nicht ans Embargo hielten.)
MrHappy hat eine Playlist mit 24 Videos hochgeladen:
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... iD2Zc02nbk
/edit: Gamerescape hat einen ausführlichen Artikel darüber, mit Erklärungen und Bildern zu jeder einzelnen Klasse:
https://gamerescape.com/2021/10/13/fina ... -overview/
Klusi schrieb am
LeKwas hat geschrieben: ?20.09.2021 14:34 [...]
Hoffentlich aber baut Blizzard die kommenden Monate nicht noch mehr Scheiße, sonst schießen die Wartezeiten beim Einloggen vollends durch die Decke.
Habe gerade gelesen, dass die nächste Behörde eine Untersuchung gegen Blizzard eingeleitet haben soll :lol:
LeKwas schrieb am
Cheraa hat geschrieben: ?20.09.2021 15:09Außerdem gibt es doch seit Shadowbringers auch offiziell Gundams im FF Universum. :P
Bild
Leider ließ man mit dem viel Potenzial ungenutzt, man konnte den nur bei einer einzigen Soloinstanz steuern.
Schade, dass die aus Diamond Weapon bzw. der Schlacht um Werlyt nicht so einen Gundam-mäßigen Luftkampf für 4 oder 8 G-Warriors gemacht haben.
Cheraa schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?20.09.2021 15:00
Auf den Sage freue ich mich tatsächlich! Ich weiß nicht, ob das sinnvoll ist, wenn man primär WHM spielt, aber werden wir dann sehen. Laser sind auf jeden Fall immer gut. Und da wir ja in den Weltraum fliegen, können wir auch direkt in den Gundam-Mode wechseln.
Da der Partyfinder künftig die Möglichkeit bietet nach Pure & Shield Healer zu selektieren, warum nicht? Dann hast für beide Varianten einen Job. Ich denke ebenfalls darüber nach. WMA ist mein Main seit 2015 und der Gelehrte gefällt mir vom Spielstil nicht. Der Sage schaut dagegen durchaus spassig aus.
Außerdem gibt es doch seit Shadowbringers auch offiziell Gundams im FF Universum. :P
Bild
MrLetiso schrieb am
LeKwas hat geschrieben: ?20.09.2021 14:34 Gut, Punkt für dich. Vielleicht balancen sie das mit den XP noch, stellen um auf Sammlerstücke, oder lassen jene HQ-Items drin, die für bestimmte Levequests gebraucht werden, während die meisten anderen rausfliegen.
In Fankreisen btw wurde der Sage schon als Gundam Heiler betitelt ...
Spoiler
Show
Bild
Bild
... und so einen Todesstern-mäßigen Laser kriegt der anscheinend auch noch.
Ich freu mich drauf. :Hüpf:
Hoffentlich aber baut Blizzard die kommenden Monate nicht noch mehr Scheiße, sonst schießen die Wartezeiten beim Einloggen vollends durch die Decke.
Gut, könnte man machen. Wobei ich das System mit den Sammlerstücke ohnehin irgendwie aufgesetzt finde. Aber das ist nur mein persönlicher Geschmack :D
Auf den Sage freue ich mich tatsächlich! Ich weiß nicht, ob das sinnvoll ist, wenn man primär WHM spielt, aber werden wir dann sehen. Laser sind auf jeden Fall immer gut. Und da wir ja in den Weltraum fliegen, können wir auch direkt in den Gundam-Mode wechseln.
Ich meine mich aber zu erinnern, dass es doch hieß, man arbeite an den Server-Kapazitäten. Derzeit sind die Login-Schlangen ja nicht wirklich lang (50-100 auf Louisoix), aber wer weiß, was mit dem AddOn dann passiert. Habe mich eh darauf eingerichtet, die erste Woche nicht reinzukommen. Eines der wenigen Dinge, die ich von WoW lernen konnte :Blauesauge:
schrieb am