World of WarCraft: The Burning Crusade Classic: Update 2.5.2: Lady Vashj und Kael'thas warten

 
von ,

World of WarCraft: The Burning Crusade Classic - Update 2.5.2: Lady Vashj und Kael'thas warten

World of WarCraft: The Burning Crusade Classic (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment
World of WarCraft: The Burning Crusade Classic (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Für World of WarCraft: The Burning Crusade Classic erscheint heute in Europa das Inhaltsupdate "Herren der Scherbenwelt". Das Update schaltet die Tier-5-Schlachtzüge die "Höhle des Schlangenschreins" mit Lady Vashj in den Zangarmarschen und die "Festung der Stürme" mit Kael'thas Sonnenwanderer im Nethersturm frei. Um zur Festung der Stürme zu gelangen, benötigt man ein Flugreittier. Außerdem ist es erforderlich, die berühmt-berüchtigt langen Vorquest-Reihen abzuschließen, um die Schlachtzüge betreten zu können. Eine Übersicht über die notwendigen Quests findet ihr hier.

Zusätzlich zu den zwei neuen Schlachtzügen werden Gildenbanken, weitere Funktionen für die Gruppensuche und neue tägliche Quests bei der Himmelswache der Sha'tari sowie den Ogern von Ogri'la eingebaut. Auch die zweite PvP-Arenasaison wird gestartet. Das Change-Log zum Patch 2.5.2 ist hier zu finden.

Letztes aktuelles Video: Überlebensratgeber für Burning Crusade Classic

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am