PixelJunk Raiders: Q-Games kündigt Stadia-exklusive actionlastige Rettungsmission an

 
PixelJunk Raiders
Entwickler:
Publisher: Q-Games
Release:
01.03.2021
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PixelJunk Raiders: Q-Games kündigt Stadia-exklusive actionlastige Rettungsmission an

PixelJunk Raiders (Survival & Crafting) von Q-Games
PixelJunk Raiders (Survival & Crafting) von Q-Games - Bildquelle: Q-Games
Spiele der Pixeljunk-Serie sind vielen für cleveres, stilsicheres Spieldesign und ungewöhnliche Ideen bekannt (zuletzt z.B. Pixeljunk Eden 2 für Switch). Der nächste Titel des japanischen Studios Q-Games unter dem Label heißt PixelJunk Raiders und kommt am kommenden Montag, 1. März exklusiv für Googles Streaming-Spieledienst Stadia: Das wurde auf dem offiziellen Stadia-Blog verraten.

Demnach handelt es sich um einen Free-to-play-Titel für Abonnenten von Stadia Pro. Da der Planet Tantal von fiesen Aliens attackiert wird, welche die Lebenskraft der Bewohner ernten wollen, muss der Spieler aus seinem "Hyperschlaf" erwachen, um sich durch hunderte von Rettungsmissionen zu "schlitzen, schmettern und überfallen". Nebenbei erfährt man auch mehr über das Geheimnis der rätselhaften "Keeper".

Laut Google macht das Spiel derart viel neu, dass man nicht einmal ein Genre verraten möchte. Der Trailer erinnert auf den ersten Blick zumindest an ein Action-Adventure mit sozialen und vielleicht auch Rogue-like-Elementen, zumal in der Trailer-Beschreibung von "Survival" und der Optimierung der eigenen DNS die Rede ist:

Quelle: Stadia-Blog

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am