Zynga : Eigene Marken sollen auf PC und Konsolen ausgedehnt werden; Echtra Games (Torchlight 3) gekauft

 
von ,

Zynga: Eigene Marken sollen auf PC und Konsolen ausgedehnt werden; Echtra Games (Torchlight 3) gekauft

Zynga  (Unternehmen) von Zynga
Zynga (Unternehmen) von Zynga - Bildquelle: Zynga
Zynga (Online Games & Mobile Games) hat Echtra Games übernommen. Wie viel Geld bei der Übernahme geflossen ist, wurde nicht verraten. Entlassungen soll es nicht gegeben haben. Zynga verfolgt allem Anschein nach den Plan, die eigenen Marken auf PC und Konsolen zu bringen.

Echtra Games wurde 2016 gegründet und hat bisher nur Torchlight 3 veröffentlicht, das aber längst nicht an die Stärken der beiden Vorgänger anknüpfen konnte.

"Max [Schaefer] und sein Team bei Echtra Games sind verantwortlich für einige der legendärsten Spiele, die je geschaffen wurden - und sie sind Experten im Action-RPG-Genre und bei der plattformübergreifenden Entwicklung", sagte Zynga-CEO Frank Gibeau. "Diese Akquisition wird entscheidend dazu beitragen, unsere ikonischen Lizenzen und Marken von Mobile auf PC und Konsolen zu erweitern und gleichzeitig den gesamten adressierbaren Markt von Zynga weiter zu vergrößern."

Echtra Games wird zunächst mit einem anderen Zynga-Studio (NaturalMotion) an "einem neuen Rollenspiel" arbeiten, das "plattformübergreifendes Spielen" unterstützen soll.

Bernard Kim (President of Publishing) sagte GamesIndustry.biz im letzten Monat, dass das Unternehmen planen würde, die Reihe von Akquisitionen fortzusetzen, nachdem in den letzten Jahren Studios wie Gram Games, Small Giant, Peak Games und Rollic übernommen wurden.

Quelle: Zynga

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am