Astria Ascending: Handgezeichnetes Japan-Rollenspiel für PC und Konsolen enthüllt

 
von ,

Astria Ascending: Handgezeichnetes Japan-Rollenspiel für PC und Konsolen enthüllt

Astria Ascending (Rollenspiel) von Dear Villagers
Astria Ascending (Rollenspiel) von Dear Villagers - Bildquelle: Dear Villagers
Auf Microsofts ID@Xbox Twitch Gaming Showcase Event haben die Artisan Studios ihr neuestes Projekt enthüllt: Astria Ascending (ab 31,49€ bei kaufen) . Das Rollenspiel japanischer Bauart soll in diesem Jahr für PC, Switch, PlayStation 5 & 4, Xbox Series X/S, Xbox One und im Xbox Game Pass erscheinen. Das Spiel soll dem Charme und dem Anspruch eines klassischen JRPGs gerecht werden und eine erwachsene Geschichte über Schicksal, Aufopferung und Neuanfänge erzählen.

"In einer vom Chaos bedrohten Welt übernehmen die Spieler die Kontrolle über die Halbgötter - eine bunt zusammengewürfelte Truppe von acht Helden, denen das Schicksal der Welt anvertraut ist. Jeder Charakter hat seine eigene Geschichte, die über fünf Städte, fünfundzwanzig Dungeons und dreißig Stunden Gameplay - für 100% Fertigstellung fünfzig Stunden - fortgesponnen wird. Neben den fein abgestimmten, rundenbasierten Kämpfen können die Spieler eine Reihe von Nebenquests und Minispielen ausprobieren, darunter ein originales (...) Token-Spiel", schreiben die Entwickler.

"In Astria Ascending wollten wir erforschen, wie Menschen in außergewöhnlichen Zeiten zurechtkommen"
, sagt Julien Bourgeois, Game Director von Artisan Studio. "Jeder Held hat seine eigene Perspektive, aber es sind die Beziehungen, die sie zueinander aufbauen, die die Geschichte wirklich zum Leben erwecken."

Das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit dem Publisher Dear Villagers entwickelt. Der Soundtrack stammt von Hitoshi Sakimoto (Final Fantasy 12, Vagrant Story), die Geschichte von Kazushige Nojima (Final Fantasy 10, Final Fantasy 7 Remake) und die Grafik von CyDesignation (Akihiko Yoshida und Hideo Minaba). Die 2016 gegründeten Artisan Studios mit Sitz in Québec und Südfrankreich (Montpellier) waren die Entwickler des Super Neptunia RPGs. Das Studio hat sich auf 2D-RPGs spezialisiert.



Screenshot - Astria Ascending (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Astria Ascending (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Astria Ascending (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Astria Ascending (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Astria Ascending (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Astria Ascending (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)


Quelle: Dear Villagers

Kommentare

Hans_Wurst80 schrieb am
Also ich mag ja lange Frauenbeine, aber das hier ist absurd. Die läuft ja wie auf Stelzen. Dazu dieser schon zu oft dagewesene flache Scherenschnitt-Stil... da bleib ich lieber gleich bei Darkest Dungeon.
Promillus schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?28.03.2021 14:51 cris tales war es! danke!
Falls du sie nicht eh schon kennen solltest: Es gibt davon auch ne Demo-Version für PS und XBox.
RogaNadare schrieb am
Werd mir mal ein Lets play dazu anschauen, bin mir nicht sicher obs mir gefällt oder nicht :Kratz:
4P|Marcel schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?27.03.2021 23:18 schön!
OT: kann mir vll jemand helfen, es wurde letztes jahr ein rpg angekündigt mit zeit elementen während den kämpfen.. weiß einer, wie das game heißt? das sah auch spannend aus!
Also da sind Iron Danger (schon veröffentlicht) und Cris Tales (Juli 2021) schon ziemlich passend ;-) Aber Cris Tales wurde schon 2019 angekündigt.
schrieb am
Astria Ascending
ab 36,99€ bei