Ultimate Admiral: Age of Sail: Historisches Marine-Kriegsspiel verlässt das Early-Access-Dock

 
Ultimate Admiral: Age of Sail
Entwickler:
Publisher: Game-Labs
Release:
07.04.2021
Early Access:
04.03.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ultimate Admiral: Age of Sail - Historisches Marine-Kriegsspiel verlässt das Early-Access-Dock

Ultimate Admiral: Age of Sail (Taktik & Strategie) von Game-Labs
Ultimate Admiral: Age of Sail (Taktik & Strategie) von Game-Labs - Bildquelle: Game-Labs
Am heutigen 7. April 2021 haben die ukrainischen Game-Labs (u. a. Naval Action und Ultimate-General-Reihe) ihr taktisches Marine-Kriegsspiel Ultimate Admiral: Age of Sail für PC veröffentlicht und den Early Access nach gut einem Jahr offiziell beendet. Auf Steam wird noch bis zum 14. April ein Launch-Rabatt von zehn Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (25,19 Euro statt 27,99 Euro). Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 80 Prozent von über 700 Reviews positiv).

In der Spielbeschreibung heißt es: "Ultimate Admiral: Age of Sail ist ein einzigartiges Kriegsspiel: Erlebe das Beste der KI und Strategie-Engine der Ultimate-Reihe in Schlachten zur See, auf dem Festland und in kombinierten Landungsoperationen. Nimm die Rolle eines berühmten Kommandanten an und sei das Zentrum historischer Schlachten und Ereignisse:
  • In der britischen Kampagne folgst du Horatio Nelsons Reise vom Oberfähnrich am der Küste Zentralamerikas bis zum Admiral, der die Große Armada in der Schlacht von Trafalgar schlug.
  • In der amerikanischen Kampagne übernimmst du die Rolle von John Paul Johnes, bist Teil des Unabhängigkeitskrieges und Mitbegründer der Marine der Vereinigten Staaten, welche die Freiheit für dein Land gewonnen hat.

Realistisches Segeln: Die individuellen Windpläne basieren auf der Takelage jedes Schiffes. Realistische Segel-Physik spiegelt das Verhalten echter Schiffe wider, bei dem die Position der Rahe sich je nach Kurs des Schiffes sowie Windrichtung ändert. Bei vollen Segeln kann deine relative Position zum Wind das Schiff zum Schwanken bringen und effizientes Feuer durch diene Kanonen verhindern. Auch können volle Segel in starken Winden dein Schiff kentern lassen. Beim Segeln gegen den Wind kann das Schiff zurückgedrückt werden.

Detailliertes Schadensmodell: Einzigartiges Zielsystem, mit dem du deinen Kanonieren befehlen kannst, auf einen beliebigen Teil des gegnerischen Schiffes zu zielen. Ein detailliertes Schadensmodell ermöglicht die Zerstörung aller Schiffskomponenten. Realistische Ballistik und Einschlagsphysik, welche Energie, Durchschlagskraft, Hindernisse und Querschläger berücksichtigt. Ein auf Dicke basierendes Plankensystem lässt den Schutz des Schiffes in Relation zum Schaden an den Planken sinken. Plankendurchschüsse werden außerdem durch den Schusswinkel und die Materialqualität beeinflusst.

Historische Schiffe und Waffen: Wir haben die wunderschönen Schiffe des Zeitalters des Segelns nach Vorlagen aus historischen oder Admiralitätssammlungen neu erschaffen. Akkurate Rumpfmodelle, Segel-Pläne, Kanonen, interne Verbesserungen sowie historische Geschwindigkeitstests wurden bei der Erschaffung dieser Schiffe berücksichtigt. Wir haben hunderte von Stunden damit verbracht, die verschiedenen Details der historischen Kanonen und Feuerwaffen dieses Zeitalters zusammenzutragen. Auch wurde eine historische Verfügbarkeit implementiert. Bestimmte Schiffe und Waffen können nur erhalten werden, indem sie geentert oder vom Feind auf dem Schlachtfeld erobert werden.

Marineschlachten: Um Schlachten zu gewinnen, musst du ein Meister darin werden, zur See zu manövrieren. Im Zeitalter des Segelns ist die richtige Positionierung von größter Wichtigkeit. Schätze das Wetter richtig ein, überstehe mächtige Breitseiten und ahne die Bewegungen feindlicher Linienschiffe voraus. Nähere dich auf eigene Gefahr, um eine Breitseite zu verteilen. Auch die erfahrensten Kapitäne riskieren es, einen Mast oder sogar das ganze Schiff zu verlieren und im Kampf zu sterben, wenn sie sich dem Feind stellen.

Landungsoperationen: Wenn Breitseiten nicht reichen, nutze deine Marinesoldaten! Deine zähe Marineinfanterie kann Schiffe entern, Landungsoperationen durchführen und sich Landarmeen für Angriffe auf feindliche Truppen anschließen. Achte auf Deckung, Positionierung und Moral deiner Truppen, um sie zum Sieg zu führen!

Landschlachten: Die Kontrolle über das Meer ist nur die Hälfte der Schlacht. Ob in der Neuen Welt, im altehrwürdigen Europa oder den vielen Inseln dazwischen: Sobald der Krieg zur See vorüber ist, muss eine Invasion folgen. Übernimm die Kontrolle über traditionelle nationale Armeen, um deine Feinde an Land in großen Feldzügen zu bekämpfen, bei denen deine kleine Truppe Marinesoldaten nicht ausreichen würde."


Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)

Screenshot - Ultimate Admiral: Age of Sail (PC)


Quelle: Game-Labs / Steam

Kommentare

4P|Jens schrieb am
Danke für die Hinweise! Mittlerweile wurden die fehlerhaften Angaben auf Steam korrigiert und auch wir haben die News entsprechend aktualisiert :Blauesauge:
Nukenin schrieb am
Ich bin tatsächlich auch etwas verwirrt - am 31. März gab es die Meldung über den "Release Candidate". Offizieller Veröffentlichungstermin war gestern, allerdings ist es laut Steam tatsächlich noch als EA geführt :|
Isegrim74 schrieb am
Dwarkaar Thar hat geschrieben: ?07.04.2021 11:43 Das kann irgendwie nicht sein. Ich sehe das Spiel seit einem Jahr oder so auf Steam?
(Vielleicht weil ich im Besitz von Ultimate: CivilWar und Gettysburg bin?)
Auf Steam steht:
Veröffentlichung: 6. Apr. 2021
Veröffentlichungsdatum für Early Access: 4. März 2020
Aber im EA ist es trotzdem noch?
Kann ich so bestätigen - erinnerungswürdig: der EA-Start-Preis von 50 Euro! Mittlerweile hat man den Preis auf 30 Euro abgesenkt! Aber das Spiel gibt es schon länger im EA!!!! Da muss 4players wohl noch mal in die Recherchekammer! ;-)
Dwarkaar Thar schrieb am
Das kann irgendwie nicht sein. Ich sehe das Spiel seit einem Jahr oder so auf Steam?
(Vielleicht weil ich im Besitz von Ultimate: CivilWar und Gettysburg bin?)
Auf Steam steht:
Veröffentlichung: 6. Apr. 2021
Veröffentlichungsdatum für Early Access: 4. März 2020
Aber im EA ist es trotzdem noch?
schrieb am