Sonic Colours: Ultimate: Überarbeitete Version für PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X/S

 
von ,

Sonic Colors: Ultimate für PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X/S angekündigt

Sonic Colours: Ultimate (Geschicklichkeit) von SEGA
Sonic Colours: Ultimate (Geschicklichkeit) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Die Gerüchte haben sich bestätigt. Sega hat Sonic Colors: Ultimate für PC (Epic Games Store), PlayStation 4, PlayStation 5 (Abwärtskompatibilität), Switch, Xbox One und Xbox Series X/S angekündigt. Die Konsolen-Versionen werden auch im Einzelhandel erscheinen und zusätzlich einen Baby-Sonic-Schlüsselanhänger enthalten. Es wird auch eine digitale Deluxe Edition mit Vorabzugang, exklusiver Musik, Anpassungs-Items in Gold und Silber etc. geben.

Die überarbeitete Version (Remaster) des Plattformers wird von Blind Squirrel Entertainment entwickelt. Die Entwickler versprechen überarbeitete Grafik, "verfeinerte" Steuerung, nicht näher beschriebene "Gameplay-Neuerungen" und einen Rival-Rush-Modus, in dem man gegen Metal-Sonic antritt, um weitere Belohnungen freizuschalten. Sonic Colors (oder auch Sonic Colours) erschien im November 2010 für Wii und DS, wobei die DS-Version ein komplett eigenes Spiel war. Es war der Nachfolger von Sonic Unleashed (2008).

Sega: "Erlebe ein absolutes Hochgeschwindigkeitsabenteuer! Der böse Dr. Eggman hat einen gigantischen interstellaren Vergnügungspark erbaut, vollgepackt mit wahnsinnigen Fahrgeschäften und farbenfrohen Attraktionen - allerdings werden die Anlagen mithilfe einer versklavten Alien-Rasse, den 'Wisps', betrieben. Sonic nutzt seine Geschwindigkeit, um die Wisps zu befreien und die Geheimnisse hinter ihrer Kraft zu entdecken. Sechs farbenfrohe Welten warten auf ihre Erkundung, jede einzelne mit gefährlichen Feinden und Hindernissen. Sonic steht eine unvergleichliche Prüfung bevor. Die mystischen Kräfte der Wisps gewähren ihm Spezial-Fähigkeiten, die nötig sind, um die Herausforderungen in Sonic Colors: Ultimate zu bestehen! (...) Sonic verbessert seine Fähigkeiten, indem er die außerirdischen Kräfte der Wisps nutzt. Mit diesen können sowohl Feinde besiegt, als auch die Geheimnisse gelüftet werden, die den interstellaren Vergnügungspark umnebeln. Mit der Ghost-Wisp können sogar massive Objekte durchdrungen und alternative Pfade entdeckt werden."

Screenshot - Sonic Colors: Ultimate (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Sonic Colors: Ultimate (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Sonic Colors: Ultimate (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Sonic Colors: Ultimate (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Sonic Colors: Ultimate (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Sonic Colors: Ultimate (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)


Quelle: Sega

Kommentare

Swar schrieb am
Ich habe das Original damals auf der Wii gespielt und es hat sehr viel Spaß gemacht, nur der Releasezeitpunkt ist blöd, es erscheint fast zeitgleich mit Tales of Aries und Life is Strange - True Colors.
schrieb am