Sonic Frontiers: Kostenlose Demo für Nintendo Switch weltweit veröffentlicht

 
von Paul Radestock,

Sonic Frontiers: Kostenlose Demo für Nintendo Switch weltweit veröffentlicht

Sonic Frontiers (Plattformer) von Sega
Sonic Frontiers (Plattformer) von Sega - Bildquelle: Nintendo eShop
Sega und Sonic Team veröffentlichen eine kostenlose Demo von Sonic Frontiers. Eine solche stand bislang lediglich im japanischen eShop für die Nintendo Switch zum Download bereit.

So erreicht die Schnupperversion des neuesten Abenteuers mit Segas superschnellem Igel nun auch den Rest der Welt. Sonic Frontiers erschien erst im letzten Quartal des vergangenen Jahres und konnte der Serie, trotz durchwachsener Rezensionen, dank offener Spielwelt zu einem frischen Aufwind verhelfen.

Sonic Frontiers: Demo kommt als verspätetes Weihnachtsgeschenk


Sega feierte mit dem Release der Demo von Sonic Frontiers bereits vor wenigen Wochen die Weihnachtstage sowie den Jahreswechsel - zunächst allerdings nur im japanischen eShop. Die Testversion, die bereits als als Vorgeschmack auf das vollwertige Spiel auf Branchenevents wie der Gamescom oder der Tokyo Game Show gezeigt wurde, gibt uns rund 15 Minuten lang die Möglichkeit, die offenen Areale von Sonic Frontiers zu erkunden.

Während die japanische Demo-Version auch englische Untertitel und Tonspuren bot, müsst ihr kein japanisches Konto verwenden, um Sonic Frontiers auszuprobieren. Was das Spiel alles für euch bereithält, wisst ihr so natürlich noch lange nicht. Als kleiner Einblick, vor allem in die, im Vergleich zu anderen Plattformen aufgrund ihrer Performance stärker kritisierte, Switch-Version, reicht sie jedoch allemal.

In alter Nintendo-Manier ist es im Übrigen nicht das erste Mal, dass eine Demo erst nach der eigentlichen Veröffentlichung eines Spiels für den eShop angekündigt wird. Schon 2021 gab es von der japanischen Spieleschmiede anlässlich der Halloween-Tage eine kostenlose Demo für Metroid Dread.

Demo zunächst Switch-exklusiv


Wer Sonic Frontiers einmal ausprobieren möchte, dem sei noch gesagt, dass die Demo-Version zunächst lediglich exklusiv für die Nintendo Switch zur Verfügung stehen wird. Ob andere Plattformen, beispielsweise die PlayStation, auch noch in den Genuss einer solchen kommen, ist ungewiss.

Am besten verkauft hat sich der Titel aber ohnehin auf dem kleinen Handheld-Hybriden. Wer sich nach dem Zocken der Demo für den Kauf von Sonic Frontiers entscheidet, der bekommt im eShop derweil sogar noch für wenige Tage einen satten Rabatt. Diesen findet man sogar für andere Plattformen, zum Beispiel auf Steam oder im PlayStation Store, vor.

Ob wir euch Sonic Frontiers ans Herz legen können, oder wir euch vom Kauf abraten, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Test. Zu Beginn des Jahres wurden außerdem eine Reihe frischer Updates für Sonic Frontiers angekündigt, die Lust auf mehr im neuen Jahr machen dürften.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung

Quelle: Nintendo

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Sonic Frontiers
ab 33,99€ bei