Blade Assault: Roguelite-Plattformer schnetzelt sich in den Early Access

 
von ,

Blade Assault: Roguelite-Plattformer schnetzelt sich in den Early Access

Blade Assault (Plattformer) von Neowiz
Blade Assault (Plattformer) von Neowiz - Bildquelle: Neowiz
Blade Assault ist ab sofort bei Steam im Early Access verfügbar. In dem 2D Roguelite-Plattformer schnetzelt man sich durch eine verwüstete Sci-Fi-Welt im verpixelten Retro-Look. Dort kämpft man auf der Seite des Widerstands gegen das korrupte Militär von Esperanza.

Zur Auswahl stehen mehrere Figuren, die über individuelle Waffen verfügen. Letztere lassen sich durch verschiedene Kerne und Upgrades "transformieren". Versprochen wird eine reaktionsschnelle Steuerung, rasante Kämpfe und NPCs, die bei der Suche nach versteckten Upgrades und dem Freischalten einzigartiger Fähigkeiten ihre Hilfe anbieten.

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)

Screenshot - Blade Assault (PC, PS4, PlayStation5, Switch)



Nach Angaben der Entwickler soll Blade Assault für etwa sechs Monate im Early Access bleiben, aber noch in diesem Jahr als fertiges Spiel veröffentlicht werden. Neben dem PC sollen dann auch PlayStation und Switch bedient werden.

Aktuell erhält man im Early Access Zugriff auf vier komplette Kapitel mit jeweiligen Bosskämpfen, drei Waffentypen und mehr als 50 Sammelgegenstände, die für die Anpassungen der Charakterfähigkeiten verwendet werden können.

Letztes aktuelles Video: Early Access Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am