Tiny Tina's Wonderlands: Looter-Shooter-Ableger zu Borderlands erscheint im ersten Quartal 2022

 
von ,

Tiny Tina's Wonderlands: Looter-Shooter-Ableger zu Borderlands erscheint im ersten Quartal 2022

Tiny Tina's Wonderlands () von 2K Games
Tiny Tina's Wonderlands () von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Im Juni hatten 2K Games und Gearbox Entertainment das an Borderlands angelehnte Tiny Tina's Wonderlands (ab 53,99€ bei vorbestellen) für Anfang 2022 angekündigt. Im Rahmen der Veröffentlichung der Geschäftsergebnisse verriet Take-Two mittlerweile das Release-Fenster für den Looter-Shooter im High-Fantasy-Szenario. Bis Ende März soll es soweit sein.

Der Bericht erwähnt das vierte Quartal des Fiskaljahrs, das bereits im März 2022 endet. Das Spiel könnte also auch schon Anfang Januar veröffentlicht werden. Darin schießt, plündert, schnetzelt und zaubert sich der Spieler den Weg frei, um den Dragon Lord in Tiny Tina’s Wonderlands zu besiegen.

Bunker-Master Tina leitet die Charaktere durch die Rollenspiel-Welt und beeinflusst die Erzählung, wenn sie es möchte. Es handelt sich um kein Borderlands-Spiel, Serien-Fans sollten sich aber gleich zu Hause fühlen. Borderlands.com erläutert:

"Erstelle deinen eigenen Multiklassen-Helden und mach Beute, ballere, metzle und zaubere dir einen Weg durch eine Quest mit seltsamen Monstern und beutereichen Verliesen, um den tyrannischen Dragon Lord (Will Arnett) aufzuhalten. Der eigenwillige Captain Valentine (Andy Samberg) und der regelversessene Roboter Frette (Wanda Sykes) unterstützen dich dabei. Du kannst dich solo oder in einer Party mit bis zu drei Freunden durch die von der Handlung getriebene Kampagne und wiederholbare Endspiel-Inhalte spielen. Tiny Tinas Wonderlands soll Anfang 2022 für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC via Steam und Epic Games Store erscheinen."
Quelle: take2games.com, borderlands.com

Kommentare

VaniKa schrieb am
Auf die Wishlist gesetzt. :)
schrieb am