von Jonas Höger,

Boyfriend Dungeon: Dating-Roguelike kuschelt ab sofort auf der PlayStation 5

Boyfriend Dungeon (Rollenspiel) von Kitfox Games
Boyfriend Dungeon (Rollenspiel) von Kitfox Games - Bildquelle: Kitfox Games
Wer behauptet, die Romantik sei tot, der hat noch nicht in den PlayStation Store geschaut: Dort findet sich seit gestern nämlich die PlayStation 5-Version von Boyfriend Dungeon.

Passend zum Valentinstag könnt ihr euch daher ab sofort auch auf Sonys Konsole in reizende Dungeons begeben und die dort verweilenden, noch reizenderen Waffen kennenlernen. Ob bei euch der Funke überspringt oder ihr noch während des ersten Dates wieder nach Hause geht, kann euch eventuell der zum PlayStation-Release veröffentlichte Trailer beantworten.

Boyfriend Dungeon: Waffen daten leicht gemacht



Dort zeigt Boyfriend Dungeon nämlich, aus welchem Holz die Mischung aus Roguelike-Dungeon Crawler und Dating-Simulation geschnitzt ist und gibt einen Einblick in beide Gameplay-Aspekte. Denn wenn ihr euch nicht gerade durch fiese Verliese mit miesen Monstern kloppt, dürft ihr einen Abend in trauter Zweisamkeit mit euren liebsten Mordinstrumenten genießen.

Insgesamt neun Waffen warten darauf, dass ihr nicht nur ihre scharfe, sondern auch ihre gefühlvolle Seite kennenlernt und Schwerter, Dolche und Äxte verwandeln sich für euer Date natürlich in ihre menschliche Gestalt. Mit weiblichen, nichtbinären und männlichen Charakteren, darunter sogar eine Katze, habt ihr die freie Auswahl was Waffen und Dating-Partner angeht.



Sobald ihr euch also an den Dungeon-Ausflügen mit Hack-and-Slash-Gemetzel satt gesehen habt, könnt ihr das Fackellicht durch Kerzenschein ersetzen und euer Date in Visual Novel-Gesprächen näher kennenlernen: Die PlayStation 5-Version bietet damit das gleiche Erlebnis wie andere Plattformen, inklusive des kostenlosen Geheimwaffen-Updates.

PlayStation 4-Spieler gucken übrigens in die Röhre, Sonys Konsole der letzten Generation wird nicht mehr bedient. Auf der PlayStation 5 kostet Boyfriend Dungeon genau wie auf der Xbox One 19,99 Euro, PC- und Nintendo Switch-Spieler kommen mit 16,99 Euro etwas günstiger weg. Auf dem offiziellen PlayStation-Blog gibt es passend zum Port nützliche Dating-Tipps.

Quelle: YouTube /PlayStation

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am