Into the Pit: In der kommenden Woche beginnt das Roguelite-Gemetzel

 
von ,

Into the Pit: In der kommenden Woche beginnt das Roguelite-Gemetzel

Into the Pit (Shooter) von Humble Games
Into the Pit (Shooter) von Humble Games - Bildquelle: Humble Games
Entwickler Nullpointer Games begibt sich in seinem kommenden Spiel Into the Pit (ab 13,49€ bei kaufen) wortwörtlich in die Grube - und zwar in Form eines äußerst blutigen Retro-Shooters im Roguelite-Stil. Kurz vorm Release des temporeichen Titels am Dienstag, 19. Oktober 2021 werden potenzielle Käufer bereits in Trailerform durch glühende Kerker geführt.



Das Spiel erscheint für Xbox One und den PC (auch im Xbox Game Pass). Die Rolle des Publishers übernimmt Humble Games, so dass es den Download-Titel neben dem Steam-Store auch im Humble-Store zu kaufen gibt. Der Held gehört zu einer Familie von Mystikern und wird von Gerüchten über ein dämonisches Portal in ein Dorf gelockt, das dunkler Magie anheimgefallen ist. Es liegt also am Spieler, die Überlebenden zu retten, mächtiger zu werden und in die Grube vorzudringen.

Du und deine Cousine Luridia gehören zu einer Familie von Mystikern. Ihr zieht getrennt voneinander durch das Land, um Gerüchten über okkulte Mächte auf den Grund zu gehen, bis Luridias regelmäßige Briefe jäh ausbleiben, nachdem sie eine dämonische Grube in einem Dorf entdeckt hat.

Irgendetwas ist furchtbar schiefgelaufen.

Nun liegt es an dir, unter einem schauerlich düsteren Himmel zu dem einsamen Dörfchen zu reisen. Was hat Luridia entdeckt? Welche gewaltige Macht kam in diesem Dorf zum Vorschein?
Quelle: Gematsu.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am