Season: A letter to the future: Story-Trailer zum außergewöhnlichen Fahrrad-Roadtrip

 
von Sören Wetterau,

Season: A letter to the future - Story-Trailer zum außergewöhnlichen Fahrrad-Roadtrip

Season: A letter to the future (Adventure) von Scavengers Studio
Season: A letter to the future (Adventure) von Scavengers Studio - Bildquelle: Scavengers Studio
Mit dem Fahrrad durch die Welt touren, Entdeckungen festhalten und faszinierende Menschen kennenlernen: All das wird bald in Season: A letter to the future möglich sein.

Zumindest ist das der Plan des Entwicklers Scavengers Studio, welcher mit einem neuen Trailer einen frischen Einblick in das vielversprechende Indie-Adventure gibt. Im Mittelpunkt stehen die Story und die auf ihre eigene Art und Weise sehr beruhigende Spielwelt.

Season: A letter to to the future – Ein Roadtrip der anderen Art



In Season: A letter to the future schlüpft ihr in die Haut der jungen Frau Estelle, die in einem Dorf hoch oben in den Bergen lebt, welches von wechselnden Jahreszeiten verschont bleibt. Eines Tages entschließt sie sich dazu, die Welt zu erkunden und mit ihrem Fahrrad ins Ungewisse zu fahren.

Auf diesem Weg begleitet ihr als Spieler Estelle und entdeckt mit ihr die fremde, wenn auch doch irgendwie vertraute Welt. Ihr haltet Entdeckungen fest, löst mysteriöse Rätsel und trefft unterwegs Charaktere, die alle ihre ganz eigene Geschichte erzählen. Wie das aussieht, zeigt euch der heute veröffentlichte Trailer:



Die Entwickler versprechen eine Spielzeit von sechs bis zwölf Stunden, wobei es sehr darauf ankommt, wie lange ihr an einem Ort verweilt. Außerdem trefft ihr unterwegs Entscheidungen, die wohl überlegt sein sollten, denn sie sollen das Ende eurer Reise unmittelbar beeinflussen.

Release schon sehr bald



Wenn es euch nach dem neuen Trailer in den Fingern juckt, müsst ihr euch nicht mehr lange gedulden. Season: A letter to the future erscheint am 31. Januar 2023 für PC, PlayStation 4 und PlayStation 5. Am PC könnt ihr das Indie-Adventure sowohl auf Steam als auch im Epic Games Store erwerben.

Eine Umsetzung von Season: A letter to the future für die Xbox-Konsolen oder die Nintendo Switch ist bislang nicht angekündigt. Falls ihr übrigens auf der Suche nach weiteren spannenden Spielen im Jahr 2023 seid, dann werdet ihr in unserer Vorschau zum neue Spielejahr fündig.
Quelle: YouTube / Scavengers Studio

Kommentare

die-wc-ente schrieb am
Was ich genial finden würde: ein Open World Spiel bei dem man durch die komplette Welt fahren könnte, ähnlich wie das beim Microsoft Flight Simulator in der Luft möglich ist.
Sofern technisch möglich, könnte man die Welt mit den Daten von den Google Maps Fahrzeugen (Streetview-Aufnahmen) entsprechend nachbauen und dann fährt man mit einem Porsche, einer Harley Davidson,... durch das Dorf in dem man wohnt. Oder man fährt einen Roadtrip am pc nach, so wie man es vielleicht im Urlaub gemacht hat.
Ist vielleicht technisch nicht möglich oder zu aufwändig, aber das würde mich echt interessieren. Quasi ein Forza Horizon Real Life oder so ähnlich.
schrieb am