Ratgeber: PS3 Spiele auf der PS5: Nur mit Premium-Abonnement

 
von 4P|Team,

Ratgeber: PS3 Spiele auf der PS5 - Nur mit Premium-Abonnement

Ratgeber (Ratgeber) von
Ratgeber (Ratgeber) von - Bildquelle: Sony


Beim Kauf der PS5 stellt sich die Frage, ob die neueste Spielekonsole des Herstellers Sony abwärtskompatibel ist: Ob also zum Beispiel PS3 Spiele auf der PS5 spielbar sind. So könnten Rollenspielfans zum Beispiel das originale Red Dead Redemption und Mass Effect 2 spielen und Shooter-Enthusiasten zurückkehren auf die originalen Kriegsschauplätze des Klassikers Call of Duty 4: Modern Warfare.

Die gute Nachricht ist, dass Sony die neue Vorzeigekonsole sehr wohl mit einer Abwärtskompatibilität ausgestattet hat – jedoch nur bis zur 4. Generation der ikonischen Spielekonsole. Es sind also lediglich Spiele der PS4 abwärtskompatibel auf der PS5.

Es gibt dennoch einen Weg, diverse PS3-Klassiker auf der PS5 zu spielen und so den Spielspaß vergangener Zeiten wieder aufleben zu lassen.

Ausgewählte PS3 Spiele auf der PS5 trotz fehlender Abwärtskompatibilität



Dem Begehren der PS-Fans nach einer Abwärtskompatibilität für PS3-Spiele kam Sony zumindest zum Teil nach. So ist es mit einem PlayStation Plus-Premium-Abonnement möglich, diverse PS3-Spiele via des Cloud-Streaming-Services zu spielen.

Dies umfasst jedoch nicht den gesamten Spielkatalog und schließt ebenso PS3-Spiele aus, die einst als physische Kopie erworben wurden. Zudem wird kritisiert, dass die PS3-Spiele ausschließlich als Premium-Mitglied eines PS-Plus-Abonnements gestreamt werden dürfen und somit nicht dem Spieler selbst gehören.

Positiv bewertet wird, dass sich in der Spielauswahl ebenso Games der PS1 und PS2 befinden. In der Liste aktuell verfügbarer PS3-Spiele findet man zum Beispiel die folgenden Titel:

  • Ratchet & Clank: A Crack in Time
  • Ragnarok Odyssey Ace
  • Red Dead Redemption
  • Saints Row 2
  • God of War HD
  • Fallout New Vegas


Um diese und andere PS3 Spiele auf der PS5 spielen zu können, muss ein Account angelegt und das Premium-Plus-Abonnement gebucht werden.

PS3 Spiele auf der PS5: Vielleicht in der Zukunft?



Mit einigen der eindrucksvollsten und wegweisendsten Titeln der Videospiel-Geschichte erlangte die PS3 weltweiten und unvergänglichen Ruhm. Bis zum Release des Nachfolgers wurden ungefähr 88 Millionen Exemplare verkauft.

Umso mehr stürzen sich Gamer immer wieder auf Gerüchte, die auf eine zukünftige Abwärtskompatibilität hindeuten. Bisher gibt es jedoch keine Indizien, dass Sony eine solche zukünftig einführen wird. Konkretisiert wird dies durch die erst kürzlich erfolgte Einführung des neuen Premium-Abonnements, mit der das Streaming diverser PS3-Titel ermöglicht wurde.

Möchten Gamer also PS3 Spiele auf der PS5 spielen, müssen sich diese leider mit der eingeschränkten Auswahl an Titeln zufrieden geben.