Apple: Augmented Reality ist laut CEO Tim Cook ein entscheidender Bereich für die Zukunft des Unternehmens

 
Apple
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Apple: Augmented Reality ist laut CEO Tim Cook ein entscheidender Bereich für die Zukunft des Unternehmens

Apple (Unternehmen) von
Apple (Unternehmen) von
Seit 2016 tauchten gelegentlich Gerüchte über Apples mögliche Pläne in den Bereichen Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) auf, die sich in den vergangenen Monaten immer mehr verdichteten. Einige davon erwähnten z.B. ein geplantes eigenständiges Kombi-Headset (AR + VR) im kommenden Jahr - das Jahre später von einem vollständigen AR-Headset abgelöst werden könnte (mehr dazu hier).

In einem Interview im Rahmen des Sway-Podcasts (via New York Times) bestätigte Apples CEO Tim Cook am Montag, 5. April den Stellenwert der neuen Technik. Als Redakteurin Kara Swisher fragte, ob AR ein "entscheidender Teil von Apples Zukunft" sei, antwortete er kurz mit "Das ist es". Kurz zuvor führte er aus, dass er keine Stellungnahme zu den Gerüchten rund um die AR- und Mixed-Reality-Headsets abgeben könne. Er führte allerdings aus:

"Nun, ich kann nicht über irgendetwas sprechen, das sich in Arbeit befinden könnte oder auch nicht. Doch was AR betrifft, das Versprechen von AR ist, dass Sie und ich gerade eine großartige Konversation haben können. Sie könnte vielleicht sogar noch besser sein, wenn wir in der Lage dazu wären, unsere Diskussion mit Tabellen oder anderen Dingen zu augmentieren, die hier erscheinen. Und Ihr Publikum würde auch davon profitieren, denke ich. Wenn ich also in verschiedenen Bereichen darüber nachdenke - ob es nun um die Gesundheit, die Bildung, das Spielen oder den Handel geht - ich sehe bereits, wie AR in manchen dieser Bereiche mit Hilfe des Smartphones abhebt. Und ich denke, dieses Versprechen wird in der Zukunft noch größer."

Quelle: Sway Podcast (nytimes.com)

Kommentare

Tas Mania schrieb am
Das sieht, das US Militär anscheinend auch so :lol:
schrieb am