Spielkultur: PlayStation Now: Michael empfiehlt fünf Spiele

 
Spielkultur
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation Now: Michael empfiehlt fünf Spiele

Spielkultur (Sonstiges) von 4Players
Spielkultur (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Wir haben gerade einige Spiele-Abos in einem großen Special in mehreren Kategorien inklusive Gesamtwertung verglichen - darunter auch PlayStation Now, weil es dank der Download-Funktion mittlerweile mehr ist als ein reiner Streamingdienst. Dort bekommt ihr ab ca. zehn Euro monatlich eine Bibliothek aus über 650 Titeln, die ihr auf der PlayStation und PCs (via App) spielen könnt. In diesem Artikel empfehle ich fünf Spiele, die ihr im aktuellen Angebot findet.

F1 2019 (PS4, PC)



F1 2019 von Codemasters ist immer noch das derzeit aktuellste Formel-Eins-Spiel - der diesjährige Ableger mit dem neuen Team-Modus (siehe Vorschau) rollt bekanntlich erst im Juli in die Startaufstellung. Gleichzeitig macht es dank der motivierenden Karriere immer noch sehr viel Spaß, hinter dem Steuer um Siege zu kämpfen, Fahrtests zu absolvieren und den Wagen kontinuierlich mit neuen Teilen weiterzuentwickeln. Ich würde aber dringend empfehlen, von der Download-Option Gebrauch zu machen, da sich die recht ausgeprägte Eingabeverzögerung in der Streaming-Variante negativ auf das Fahrgefühl auswirkt.

Get Even (PS4, PC)



Get Even war damals bereits ein Geheimtipp für mich und ich wiederhole es gerne wieder: Das Ding von Bandai Namco und The Farm 51 ist klasse! Nutzt bei PlayStation Now die Chance, diesen ungewöhnlichen Psycho-Thriller mit seinem Genre-Mix voller interessanter Ideen und einem hammermäßigen Sound-Design zu erleben! Zwar wirkte die Kulisse schon damals ziemlich angestaubt, doch sollte man sich davon nicht abschrecken lassen. Lässt man sich auf die Erfahrung ein, erlebt man hier etwas ganz Besonderes!

God of War 3: Remastered (PS4, PC)



Es gab glorreiche Zeiten, da wurde Kratos noch nicht als Babysitter eingespannt, musste noch nicht alle paar Meter dämliche Kisten voller Hacksilber öffnen und brauchte sich nicht ständig um die Zusammenstellung seiner Ausrüstung zu scheren. Daher markiert für mich nicht der Reboot, sondern weiterhin God of War 3 den absoluten Höhepunkt der Reihe, was Inszenierung, Bosskämpfe, Design, Rätsel und Schauplätze angeht! Stig Asmussen, der zuletzt bei Star Wars Jedi: Fallen Order involviert war, hat die Bezeichnung "Episch" in Videospielen mit God of War 3 neu definiert. Glücklicherweise findet man bei PlayStation Now die technisch aufgepeppte Remastered-Version, mit der man das furiose Abenteuer des Spartaners in seinem vollen Glanz erleben darf.

Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (PS4, PC)



Von einem Höhepunkt zum nächsten: Nach Metal Gear Solid, das für mich immer noch das beste Spiel der Reihe darstellt, hat Hideo Kojima mit Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots einen grandiosen Abschluss erschaffen - da hätte es das spätere Phantom Pain nicht mehr unbedingt gebraucht. Dabei hat er es geschafft, viele der Fäden innerhalb der komplexen Hintergrundgeschichte zu entwirren (wenn auch mit teils abstrusen Wendungen) und viele Elemente der Serie zu vereinen bzw. clever weiterzuentwickeln. Leider ist man aufgrund des PS3-Ursprungs auf die Streaming-Version beschränkt. Darunter leidet vor allem der Sound, denn statt der fantastischen Raumklang-Abmischung, die in enger Zusammenarbeit mit den Dolby Laboratories entstand, muss man sich bei PlayStation Now mit Stereo begnügen. Kramt also am besten gute Kopfhörer raus, um Snake auf seiner letzten großen und großartigen Mission zu begleiten. Wer mit der Vorgeschichte noch nicht vertraut ist, findet bei PlayStation Now außerdem die Metal Gear Solid HD Collection, die ich schon für den Game Pass empfohlen habe.

The Last of Us & Left Behind (PS4, PC)



Wie könnte man sich besser auf The Last of Us Part 2 vorbereiten als mit dem Vorgänger? Das beklemmende und großartig inszenierte Action-Adventure von Naughty Dog ist ebenfalls Bestandteil der PSNow-Bibliothek. Neben dem Hauptspiel bekommt man außerdem noch die exzellente Story-Erweiterung Left Behind, die ich gerade im Hinblick auf den Ellie-Fokus wärmstens empfehlen kann. Leider hat es Sony hier im Gegensatz zu God of War 3 und vielen anderen Titeln versäumt, die angestaubte PS3-Fassung durch die technisch verbesserte PS4-Version auszutauschen. Im Umkehrschluss gibt es auch hier wieder nur Stereo-Ton und keine Download-Option. Trotzdem sollte man sich dieses exklusive Plattform-Highlight nicht entgehen lassen - gerade für PC-Spieler, die noch nie eine Konsole von Sony besessen haben und erst jetzt über PlayStation Now erste Berührungspunkte mit der Spieleauswahl bekommen, ist The Last of Us immer noch einen Blick wert, zumal sich selbst die betagte PS3-Version technisch immer noch sehen lassen kann.

Letztes aktuelles Video: Spiele-Abos im Vergleich

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am