Spielkultur: Limited Run Games bringt physische Versionen von mehr als 30 Spielen

 
Spielkultur
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Limited Run Games bringt physische Versionen von mehr als 30 Spielen

Spielkultur (Sonstiges) von 4Players
Spielkultur (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Während der Digitalvertrieb in der Videospielindustrie weiter auf dem Vormarsch ist, hat man sich bei Limited Run Games jetzt für den umgekehrten Weg entschieden und beschlossen, mehr als 30 Spiele in Form von physischen Editionen auf den Markt zu bringen. Dazu zählen u.a. ein Monkey Island Anthology Box Set, To the Moon, Towerfall Ascension, Space Channel 5 VR sowie weitere Titel für PC, PS4 und Switch. Hier die komplette Übersicht, die von dem Blogeintrag der offiziellen Webseite stammt:

  • A Boy and His Blob (PS4) — September 2020
  • Bloodstained: Curse of the Moon 2 (Switch, PS4) — TBD
  • Bug Fables: The Everlasting Sapling (Switch, PS4) — TBD
  • Carrion (Switch) — TBD*
  • Castlevania Anniversary Collection (Switch, PS4) — Q3 2020
  • Demon Turf (Switch) — TBD
  • Garou: Mark of the Wolves (PS4) — July 2020
  • Grandia HD Collection (Switch) — August 7, 2020
  • GRIS (Switch) — TBD*
  • Katana Zero (Switch) — November 2020
  • Kunai (Switch) — July 8, 2020*
  • MegaDimension Neptunia VII (Switch) — July 28, 2020*
  • Mighty Gunvolt Burst (Switch, PS4) — August 28, 2020
  • My Friend Pedro (PS4) — TBD*
  • Observer (Switch) — TBD*
  • Papers, Please (Vita) — July 24, 2020
  • PixelJunk Eden 2 (Switch) — TBD
  • Return of the Obra Dinn (Switch, PS4) — July 24, 2020
  • More River City Girls — Details TBD
  • Samurai Jack: Battle Through Time (Switch, PS4) — TBD
  • Shantae (Switch, GameBoy Color) — September 2020
  • Shantae: Risky's Revenge (Switch) — September 2020
  • Space Channel 5 VR: Kinda Funky News Flash! (PSVR) — July 31, 2020
  • Star Wars Episode I: Racer (Switch, PS4, PC) — July 10, 2020
  • Super Meat Boy Forever (Switch, PS4) — TBD
  • The friends of Ringo Ishikawa (Switch) — July 21, 2020*
  • The Mummy Demastered (Switch, PS4) — July 31, 2020
  • The Secret of Monkey Island 30th Anniversary Anthology (PC) — October 2020
  • To The Moon (Switch) — Q4 2020
  • TowerFall Ascension (Switch) — Q3 2020
  • Trover Saves the Universe (Switch) — Q4 2020
  • Where the Water Tastes Like Wine (Switch) — TBD*
  • Xtreme Sports (Switch, GameBoy Color) — October 2020
  • Ys Origin (Switch) — July 8, 2020

Bei den mit * gekennzeichneten Spielen handelt es sich um Titel, bei denen Limited Run Games im Auftrag der jeweiligen Publisher den Vertrieb übernimmt. In diesem Fall werden die physikalischen Edition nicht selbst von Limited Run Games gestaltet.

Letztes aktuelles Video: Eine kurze Geschichte der Gewalt in Videospielen

Quelle: Offizielle Webseite

Kommentare

Umbro 5 schrieb am
Ich habe 4 Spiele solcher Limited Entwickler. Allerdings sind das nur Snes Module in Neuer Form wie R-Type. Ich finde es persönlich nicht so schön das nach dem Ausverkauf teilweise das 3-5 Fache dafür verlangt wird.
Geschmackssache denke ich?
Khorneblume schrieb am
Sehe das wie casanoffi. Muss ja nicht jeden Quatsch mitnehmen. Aber bei paar Perlen wird das definitiv so gemacht!
casanoffi schrieb am
inditronic hat geschrieben: ?
09.07.2020 15:19
Wieso genau möchten die Müll produzieren den niemand wirklich braucht? (ich meine nicht die Spiele)
Brauchen? Es geht immer nur ums Wollen.
Für die Konsolen meide ich mittlerweile konsquent Digital-Käufe.
Soange ich hier noch die Möglichkeit habe, physische Medien zu besitzen, nutze ich diese auch.
Und Limited Run Games bietet mir die Möglichkeit, trotzdem nicht auf das eine oder andere digitale Schmankerl verzichten zu wollen. Bin sicher kein fanatischer Sammler, aber für gewisse Perlen gebe ich dann doch gerne gutes Geld aus.
Rapidity01 schrieb am
inditronic hat geschrieben: ?
09.07.2020 15:19
Wieso genau möchten die Müll produzieren den niemand wirklich braucht? (ich meine nicht die Spiele)
Also ich meide digitale Käufe soweit wie möglich. In mir haben sie nun einen neuen potentiellen Käufer.
Arkatrex schrieb am
manu! hat geschrieben: ?
09.07.2020 21:59
manu! hat geschrieben: ?
09.07.2020 21:57
;sabienchen hat geschrieben: ?
09.07.2020 18:36
... es gibt doch ne BigBox... und PC ist normalerweise nicht so gefragt...
https://limitedrungames.com/collections ... um-edition
Es gibt aber auch vom "normalen" Episode 1 Racer ne Big Box.Für 23 Öre bei Ebay in fast Minze.Da bestell ich bestimmt net für 65 Dollärs plus Versand nach Schland :D , dass isses mir dann echt net wert.Wäre zwar nett,Highlights Big Box habe ich aber ganz andere.Von daher...
Zumal in der Premium Edition einfach nur die normale CD-Box reingesteckt wird im Blister.Nee danke,die habe ich schon. 8)
Edit oh man ok selbstquote :Blauesauge: ....dabei bin ich doch garnet voll
Vorbildlicher Weise hast Du aber mit Deinem Quote die 50% Frauenquote erreicht ?.
Ich bin gespannt wann meine C&C Box kommt und wie die Qualität von den Sachen ist.
schrieb am