A Fisherman's Tale: Erscheint Ende November für Oculus Quest - 4Players.de

 
Puzzle-Adventure
Entwickler:
Release:
22.01.2019
27.11.2019
22.01.2019
22.01.2019
22.01.2019
22.01.2019
22.01.2019
Test: A Fisherman's Tale
76
Keine Wertung vorhanden
Test: A Fisherman's Tale
75
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: A Fisherman's Tale
69
Test: A Fisherman's Tale
75

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

A Fisherman's Tale erscheint Ende November für Oculus Quest

A Fisherman's Tale (Adventure) von Vertigo Games / ARTE
A Fisherman's Tale (Adventure) von Vertigo Games / ARTE - Bildquelle: Vertigo Games / ARTE
A Fisherman's Tale wird am 27. November für Oculus Quest erscheinen (Preis: 14,99 Euro). In dem Titel arbeiten die Spieler mit ineinander geschachtelten Versionen ihrer Selbst zusammen, um Rätsel zu lösen und aus einer Welt zu entkommen, in der die Gesetze der Physik auf den Kopf gestellt sind.

Unseren Test (Rift, Vive, PSVR) findet ihr hier: Wer zieht wirklich an den Fäden? Bin ich der Spieler oder nur eine Marionette? Im VR-Spiel A Fisherman's Tale trifft beides zu! Hier wird man zur Holzpuppe in einem Leuchtturm - vor einem Modell des Leuchtturms mit einer kleinen Holzpuppe, die jede einzelne Bewegung nachahmt. Eine faszinierende Idee, die sich als Puzzlespiel mit dem nur schwer zu fassenden Reiz der Unendlichkeit beschäftigt.

"Wir sind von den Möglichkeiten der Quest fasziniert und sind froh, dass wir keinerlei Kompromisse eingehen mussten, um A Fisherman's Tale auf diese Plattform zu bringen", sagt Balthazar Auxietre, InnerspaceVR Creative Director. "Uns war von Anfang an klar, dass die Zugänglichkeit der Quest für unser Spiel ideal ist. Egal ob Neueinsteiger oder Veteran - man kann jederzeit und überall spielen, seine Umgebung auf den Kopf stellen und die immersiven Rätsel bequem lösen."

Das Spiel gewann übrigens die Auszeichnung "VR Game of the Year" bei den VR Awards 2019.

Letztes aktuelles Video: Die ersten zehn Minuten

Quelle: Vertigo Games und InnerspaceVR

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am