Oculus Quest 2: Simultane Nutzung mehrerer Oculus-Headsets pro Account führt laut Facebook nicht zur Sperrung

 
Oculus Quest 2
Hardware
Entwickler: Facebook/Oculus
Publisher: Facebook/Oculus
Release:
kein Termin
kein Termin
Test: Oculus Quest 2
Test: Oculus Quest 2

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Oculus Quest 2: Simultane Nutzung mehrerer Oculus-Headsets pro Account führt laut Facebook nicht zur Sperrung

Oculus Quest 2 (Hardware) von Facebook/Oculus
Oculus Quest 2 (Hardware) von Facebook/Oculus - Bildquelle: Facebook/Oculus
Nachdem Screenshots einer Support-Antwort für Aufregung unter Oculus-Nutzern sorgten (und für diverse News-Meldungen, u.a. auf Androidcentral.com), hat Facebook das angebliche Problem mittlerweile dementiert. Wer sich mit seinem Facebook-Account auf mehreren Oculus-Headsets gleichzeitig anmeldet, werde nicht gesperrt, so die Klarstellung auf dem offiziellen Twitter-Auftritt des "Oculus Support".

Seinen Account mit mehreren Headsets zu verbinden, sei nicht gegen die Nutzungsbedingungen, so der Tweet. Andernfalls hätten z.B. jene Spieler ein Problem bekommen, die ihre Rift S am PC hätten laufen lassen und gleichzeitig ihre Quest oder Quest 2 gestartet hätten. Der Oculus-Support ergänzte zudem, dass man an der Möglichkeit einer Multiaccount-Anmeldung arbeite. Dadurch könnten sich Gäste künftig an Zweit-Headsets mit ihrem eigenen Facebook-Account anmelden.



Letztes aktuelles Video: Six Steps to a Successful VR Launch at Work

Quelle: Twitter-Auftritt Oculus Support, Uploadvr.com, Androidcentral.com,

Kommentare

DonDonat schrieb am
Seinen Account mit mehreren Headsets zu verbinden, sei nicht gegen die Nutzungsbedingungen, so der Tweet.
2020. What a time to be alive :Blauesauge:
Dass es mal soweit kommen würde, das so etwas wirklich Thema werden würde... Einfach nur wow.
Cyberpunk ist Realität in so vielen Dingen, meistens aber leider nur in den negativen, ohne die ganze coole Technik...
schrieb am