Metro: Last Light: Auf Steam für kurze Zeit kostenlos erhältlich

 
von Sören Wetterau,

Metro: Last Light - Steam verschenkt für kurze Zeit einen atmosphärischen Shooter

Metro: Last Light (Shooter) von Deep Silver
Metro: Last Light (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: 4A Games
Am 17. Mai feierte Metro: Last Light von Entwickler 4A Games seinen zehnten Geburtstag. Angesichts dieses Jubiläums könnt ihr den atmosphärisch dichten Shooter nun völlig kostenlos abstauben.

Publisher Deep Silver und das Entwicklerstudio verschenken nämlich zum Geburtstag von Metro: Last Light die Originalversion auf Steam. Auf die später veröffentlichte und aufgehübschte Variante Redux muss zwar verzichtet werden, dafür sind aber alle DLC-Erweiterungen Teil des kostenlosen Pakets.

Metro: Last Light – Kostenlos auf Steam abholen



Um Metro: Last Light kostenlos zu erhalten, benötigt ihr lediglich ein aktives Steam-Konto. Ist das der Fall, könnt ihr anschließend auf der Produktseite von Metro: Last Light Complete Edition den grünen "Hinzufügen"-Button drücken. Danach landet der zweite Teil der Metro-Reihe dauerhaft in eurer Spielebibliothek.

Allerdings müsst ihr euch etwas beeilen, denn die Aktion hat ein Ende: Noch bis zum 25. Mai 2023 habt ihr Zeit, um das kostenlose Angebot wahrzunehmen. Danach verschwindet die Originalversion von Metro: Last Light wieder im Aktenschrank der Entwickler.

Neben der Gratis-Aktion sind zudem die anderen Spiele der Metro-Reihe bei Steam aktuell deutlich im Preis reduziert. So erhaltet ihr etwa die Gold Edition von Metro Exodus inklusive aller DLCs für 8 Euro oder gleich die komplette Metro-Trilogie für 12,50 Euro. Letztere enthält dabei die Redux-Versionen von Metro 2033 und Metro: Last Light, die vor allem technisch im Vergleich zur jeweiligen Originalversion zugelegt haben.

Falls ihr auf der Suche nach noch mehr Spielen seid, dann werdet ihr im Mai auch beim Xbox Game Pass fündig. Der Abo-Service von Microsoft wird in diesen Tagen um gleich acht neue Spiele ergänzt.
Quelle: Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Metro: Last Light
ab 9,72€ bei