Doom (Oldie): Update für den Klassiker und Doom 2: 60 fps, Schnellspeichern und Unterstützung von Add-ons

 
Doom (Oldie)
Entwickler:
Publisher: Bethesda
Release:
18.01.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
10.12.1993
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Updates für Doom und Doom 2: 60 fps, Schnellspeichern und Unterstützung von Add-ons inkl. Sigil

Doom (Oldie) (Shooter) von Bethesda
Doom (Oldie) (Shooter) von Bethesda - Bildquelle: Bethesda
Für die Neuveröffentlichungen von Doom (1993) und Doom 2 (1994) sind Updates auf PC, PlayStation 4, Switch, Xbox One, Android und iOS veröffentlicht worden. Die Updates sorgen für eine Bildwiederholrate von 60 fps im Gegensatz zu 35 fps in den Originalspielen, eine Schnellspeichern-Funktion und Unterstützung von ausgewählten Add-ons bzw. Megawads wie SIGIL von John Romero. Zu den weiteren Verbesserungen zählen ein Schnellwahlsystem für die Waffen, verbesserte Levelauswahl, neue Optionen für Seitenverhältnis und Helligkeit und ein neues HUD für Splitscreen. Das Change-Log findet ihr hier.

Add-on-Unterstützung: "Mit diesem Update könnt ihr nun zusätzliche Inhalte für Doom (1993) und Doom 2 herunterladen und spielen. Unter den Add-on-Inhalten befinden sich eine zusammengestellte Liste mit von der Community erstellten Episoden und MegaWADS für Doom und Doom 2, inklusive SIGIL! Add-ons können im Hauptmenü für Doom und Doom 2 kostenlos heruntergeladen werden. Wir beginnen mit einer ersten Sammlung von Add-ons. Aber wir bleiben mit euch Slayern eng in Kontakt und freuen uns über Vorschläge zu den besten WADs, die ihr in Zukunft sehen wollt!"

Schnellspeichern: "Wir haben das ultimative Tool für alle Marine-Speedruns oder zum Überleben von Dooms Albtraum-Schwierigkeitsstufe: Schnellspeichern. Drückt einfach R/R1RB, während ihr in Doom oder Doom 2 pausiert, um eure aktuelle Position zu speichern. Wenn ihr diese Stelle neu laden wollt, drückt im Pause-Bildschirm einfach L/L1/LB!"

Letztes aktuelles Video: Video-Klassiker

Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

Flojoe schrieb am
Ist schon was älter aber ich hab grad mal Doom und Doom 2 auf Ipad gestartet mit den neusten updates und muss erschreckt feststellen das mit dem Controller das "strafen" nicht mehr funktioniert, ging immer mit dem linken Stick. Jetzt kann man sich nur noch mit dem Rechten drehen. 2 Controller ausprobiert den Xbox One und den Nimbus.... schöne Scheisse...
Wanderdüne schrieb am
Grunz Grunz hat geschrieben: ?
10.01.2020 15:03
Wie kommt man denn bitte bei der PC-Version auf ein Programmvolumen von knapp 400MB? Das Spiel müßte auf zwei oder drei 3,5"-Disketten passen.
Naja die vielen neuen FPS nehmen halt einiges an Platz ein, ist doch klar?
Badboyquake schrieb am
Die PC Re-Releases gibt es nur über den Bethesda Launcher.
Die gog und steam Versionen sind weiterhin die alten Versionen welche mit DOS Box gestartet werden. Diese werden meist gekauft, um legal die Spiel WAD zu bekommen, um sie dann in Community Source Ports für Custom Maps zu verwenden.
Viele Newsposter checken das gerade nicht. Die Newsposter können nichts dafür, Bethesda drückt sich uneindeutig aus.
Levi  schrieb am
Grunz Grunz hat geschrieben: ?
10.01.2020 15:03
Wie kommt man denn bitte bei der PC-Version auf ein Programmvolumen von knapp 400MB? Das Spiel müßte auf zwei oder drei 3,5"-Disketten passen.
Wenn sich das auf die links über die bezieht:
Du weißt, worauf sich das "Source" im Namen bezieht, oder?
Gyros Komplett schrieb am
Wie kommt man denn bitte bei der PC-Version auf ein Programmvolumen von knapp 400MB? Das Spiel müßte auf zwei oder drei 3,5"-Disketten passen.
schrieb am