Wolcen: Lords of Mayhem: Update 0.4.0: Cloud Modus, tägliche Dungeons und Anpassung der aktiven Fähigkeiten

 
Wolcen: Lords of Mayhem
Entwickler:
Publisher: Wolcen Studio
Release:
13.02.2020
Early Access:
24.03.2016
Erhältlich: Digital (Steam)
Test: Wolcen: Lords of Mayhem
58
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wolcen: Lords of Mayhem - Update 0.4.0: Cloud Modus, tägliche Dungeons und Anpassung der aktiven Fähigkeiten

Wolcen: Lords of Mayhem (Rollenspiel) von Wolcen Studio
Wolcen: Lords of Mayhem (Rollenspiel) von Wolcen Studio - Bildquelle: Wolcen Studio
Für die Early-Access-Version von Wolcen: Lords of Mayhem ist das fast 10 GB große Update 0.4.0 veröffentlicht worden. Es führt den "Cloud Mode" ein, in dem die Spielerdaten (Charakter, Kiste, Haus) auf den Wolcen-Servern gespeichert werden - eine Offline-Variante ist weiterhin enthalten. Der kooperative Mehrspieler-Modus ist noch nicht verfügbar, aber der "Cloud Mode" sei der erste Schritt in diese Richtung, heißt es. Mit dem Update kommt die erste Version des "Daily Dungeons" ins Spiel. In diesem zufallsgenerierten Dungeon, der täglich (für alle Spieler) neu generiert wird, kann man sich mit anderen Spielern via Bestenliste messen. Die täglichen Dungeons sind nur im "Cloud Mode" zugänglich (via Don John in Amarth). Des Weiteren umfasst Version 0.4.0 neue Anpassungsmöglichkeiten für die aktiven Fähigkeiten. Reichweite, Schaden und Reduktion der Kosten werden als Beispiele genannt. Letztendlich sollen pro Fertigkeit ungefähr zehn Varianten vorhanden sein, die sich individuell anpassen lassen. Ansonsten wollen die Entwickler die Präzision der Steuerung verbessert, die Performance optimiert und diverse Bugs aus der Welt geschafft haben (Change-Log).

Quelle: Wolcen Studio

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am