Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues: Release 55: Grundstücke als Belohnungen, Einhörner und Bier

 
Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues
Entwickler:
Release:
27.03.2018
27.03.2018
27.03.2018
Erhältlich: Digital
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues
59
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues - Release 55: Grundstücke als Belohnungen, Einhörner und Bier

Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues (Rollenspiel) von Protalarium / Travian Games / Black Sun Game Publishing
Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues (Rollenspiel) von Protalarium / Travian Games / Black Sun Game Publishing - Bildquelle: Protalarium / Travian Games / Black Sun Game Publishing
Für Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues ist das Update auf Release 55 veröffentlicht worden. Fortan erhalten die Spieler (kostenlose) Grundstücke in dem Fantasy-Rollenspiel, wenn sie alle drei Avatarpfade in der Storyline abschließen. Ansonsten wurden zwei Abenteuerzonen überarbeitet, neue Gegner implementiert und die Brauerei eingebaut.

Features von Release 55 (laut Hersteller):
  • "Lot Deed Reward: Basierend auf den Rückmeldungen der Community werden Spieler, die die Hauptstoryline abschließen, ab jetzt mit einer kostenlosen Grundstücksurkunde belohnt. Mit diesem nicht handelbaren Land feiern Spieler ab jetzt das Achievement, alle drei Avatarpfade absolviert zu haben.
  • Brauerei: Spieler können sich am Wunder des Gärungsprozesses erfreuen, indem sie Zutaten wie Trauben, Hopfen und Gerste verwenden, um Bier, Wein und Whiskey zu brauen.
  • Neue Gegner: Ein erfreulicher Mix aus neuen Gegnern wurde zur Novia Zone hinzugefügt. Mit dabei sind Light and Dark Unicorns, Child Zombies, Ebon Dawn Cultists, Swamp Reapers und Atavists of Purity.
  • Zonen: Zwei neue Abenteuerzonen wurden komplett überarbeitet - East Vauban Foothills und Norgard Fens. Andere Zonen im Spiel wurden ebenfalls verbessert.
  • Doppelte EP an Wochenenden: Um den Geburtstag von Lord British zu feiern, können Spieler an den Wochenenden jetzt bis Ende Juli doppelt so viel Erfahrungspunkte sammeln wie sonst.
  • Obsidian Trials: Diverse Aspekte der Kampfmechaniken und des PvP Erlebnisses wurden in Vorbereitung auf die kommenden Castle Defense Scenarios verändert. Eine spezielle Kampfarena mit dem Namen 'The Obsidian Trials' wurde hinzugefügt, um diese Neuerungen im Spiel zu testen.
  • User Interface: Die Benutzeroberfläche wurde mit neuen Hintergründen und einem neuen Chatfenster verbessert."

Letztes aktuelles Video: The Trail of Virtue

Quelle: Travian Games und Portalarium

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am