Diablo 3: Reaper of Souls: Schatten der Vergangenheit: Saison 22 mit Schattenklonen beginnt am 20. November

 
von ,

Diablo 3 - Schatten der Vergangenheit: Saison 22 mit Schattenklonen beginnt am 20. November

Diablo 3: Reaper of Souls (Rollenspiel) von Activision Blizzard
Diablo 3: Reaper of Souls (Rollenspiel) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Am 20. November 2020 wird Saison 22 in Diablo 3 auf PC und Konsolen starten. Vorher wird, wenn alles nach Plan läuft, der Patch 2.6.10 am 10. November veröffentlicht. Der Patch wird Änderungen an einigen Gegenständen vornehmen, Fehler beheben und dafür sorgen, dass Haedrigs Geschenk prinzipiell alle Klassensets gewähren kann, allerdings unterliegen diese einem neuen Rotationszeitplan (zum Change-Log).

Das Saisonthema heißt "Schatten der Vergangenheit". Wenn man in Saison 22 einen Schrein oder Pylon aktiviert, wird ein Schattenklon der aktuell gespielten Klasse erschaffen. Dieser Klon hilft im Kampf und verfügt über einen von drei festgelegten Builds (zufällig ausgewählt). Die Stärke des Klons skaliert mit der Stärke des eigenen Charakters. Der Klon bleibt eine Minute lang oder bis zum Tod des eigenen Charakters bestehen. Darüber hinaus wird Kanais Würfel in Saison 22 über einen vierten Platz verfügen. Für diesen Platz kann man eine beliebige Eigenschaft auswählen.

Blizzard: "Mit Saison 17 haben wir zum ersten Mal vergangene Belohnungen zurückgebracht, damit alle Spieler, die sie beim ersten Mal verpasst haben, noch eine Chance bekommen. In Saison 22 werden Belohnungen aus Saison 10 wieder verfügbar sein. Natürlich ist es aber immer schön, neue Ziele zu haben, wenn man schon an vergangenen Saisons teilgenommen hat. Deshalb behalten wir die in Saison 17 eingeführte Belohnung für den Abschluss der Saisonreise bei: Zwei neue kosmetische Belohnungen halten wir für alle bereit, die die gesamte Saisonreise zu Ende bringen. Erweist euch den Schatten der Nephalem würdig und schließt die Saisonreise (Wächter) der 22. Saison ab, um den Gefährten Die Cain-Chronik und den Porträtrahmen Verlorene Zivilisation zu erhalten. Zusätzlich zum Kopf- und Schulterschutz des exklusiven Sets des Eroberers könnt ihr eine Reihe von Porträts, die thematisch rund um den Schwarzen Seelenstein angesiedelt sind, und die Geschichtenerzähler-Flagge aus Saison 10 verdienen."

Haedrigs Geschenk: "Für das Erreichen von Etappe 2, 3 und 4 der Saisonreise werdet ihr jeweils mit einem von Haedrigs Geschenken belohnt. Jedes Geschenk enthält ein paar Teile eines eurer Klassensets. Auf diesem Wege können Spieler ein Klassenset pro Saison (der Hardcore-Modus wird hier nicht separat gezählt) erlangen, also trefft eure Entscheidung mit Bedacht! Das Set hängt von der Klasse des Charakters ab, mit dem Haedrigs Geschenke geöffnet werden. Wollt ihr also ein vollständiges Klassenset ergattern, müsst ihr auch alle Geschenke mit demselben Charakter öffnen! Zum allerersten Mal gewährt euch Haedrigs Geschenk in Saison 22 die brandneuen Klassensets, die in den vorherigen drei Saisons implementiert wurden."

Folgende Sets werden in Saison 22 durch Haedrigs Geschenk verliehen:
  • Barbar - Horde der Neunzig Wilden
  • Kreuzritter - Aegis der Tapferkeit
  • Dämonenjäger - Getriebe des Schreckens
  • Mönch - Muster der Gerechtigkeit
  • Hexendoktor - Mundunugus Ornat
  • Zauberer - Der Typhonschleier
  • Totenbeschwörer - Maskerade des Brennenden Karnevals


Quelle: Activision Blizzard

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Diablo 3: Reaper of Souls
ab 10,00€ bei